03.12.09 08:12 Uhr
 11.427
 

Update: US-Version von "Call of Duty 6" und "Left 4 Dead 2" droht Beschlagnahmung

Nachdem "Call of Duty 6" und "Left 4 Dead 2" vorerst auf der Index der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM) stehen, droht jetzt zudem die Beschlagnahmung.

Die beiden Spiele wurden jetzt in den sogenannten "Listenteil B" eingefügt, der nicht nur die öffentliche Bewerbung verbietet, sondern auch ein strafrechtliches Verbreitungsverbot nach sich zieht.

Bei den Versionen wird es sich um die ungeschnittenen Fassungen handeln, die aus Sicht der Behörde "Verherrlichung oder Verharmlosung" von Gewalt beinhalten.


WebReporter: Thommyfreak
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Gewalt, Index, Call of Duty: Modern Warfare 2, Left 4 Dead 2
Quelle: www.golem.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

32 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.12.2009 07:57 Uhr von Thommyfreak
 
+86 | -5
 
ANZEIGEN
Hallo, gehts noch? Deutsche und ander Soldaten sollen im Ausland Krieg führen, aber ein Game beinhaltet "Verherrlichung oder Verharmlosung" von Gewalt? Ich frag mich, was schlimmer ist!
Kommentar ansehen
03.12.2009 08:34 Uhr von usambara
 
+57 | -4
 
ANZEIGEN
@Autor: als Soldat musst du an einer afghanischen Straßensperre im
Zweifelsfalle Zivilisten erschießen, aber der Kauf des Spieles auf dem Basar von Kabul wird dir verboten.
So ist das mit der Doppelmoral
Kommentar ansehen
03.12.2009 08:35 Uhr von wohlstandskind1983
 
+21 | -6
 
ANZEIGEN
naja: die us version von COD 6 is nur an einer stelle zimlich übel , nämlich da wo man als UnderCover agent auf Zivilisten schißen soll.

Bei LfD2 kann ich das aber echt nicht verstehen , die gegner sind doch schon tot bzw. Untot, also was soll die aufregung.
Kommentar ansehen
03.12.2009 08:54 Uhr von fatalerror65
 
+25 | -1
 
ANZEIGEN
Lächerlich: selbst in den Nachrichten ist um die mittagsstunde oftmals mehr Gewalt als in C-Games
MUUUAAAHHAAAAAAAA
Kommentar ansehen
03.12.2009 08:56 Uhr von Foetenfetischist
 
+2 | -40
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.12.2009 09:02 Uhr von DerRazor
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
Dumme Prüfstelle: Das ist ein Spiel! Keine Realität. Es fördert auch nicht meine Bereitschaft zu töten und auch kenne ich niemanden der durch ein Spiel bereit ist Menschen zu töten oder zu quälen. Hier will uns der Staat doch nur schikanieren, uns in ein System zwängen und uns vorschreiben was wir zu tun und zu lassen haben.

COD6 ungeschnitten -> nur ab 18 ist ok aber es zu verbieten ist das letzte ich bin doch nicht vor Jahren 18 geworden damit ich mich wie ein kleines Kind behandeln lassen muss.

Was ist mit Rambo? Was ist mit Aliens? Was ist mit SAW? dürfen wir hier in Deutschland nachdem wir fleißig Steuern, GEZ, IHK, .... Gebühren gezahlt haben nur noch HartzIV TV Shows oder Disney Filme sehen?

Damit wird man doch gezwungen illegal zu handeln. A Raubkopien, B im Ausland bestellen.

Hoffentlich kümmert sich der Staat auch so liebevoll um mich wenn ich Renter bin. :) dann passt das.
Kommentar ansehen
03.12.2009 09:35 Uhr von lollorosso
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Hmm: die können von mir aus MW2 auch verbrennen, Bli$$ard-Activi$ion hat so oder so bei mir verschissen, erst mal lügen um die Zensur, und dann noch die dedicated Server auch killen. Und dass man noch bei der PC version für jeden DLC-Mist noch zahlen muss, ist berstig
Kommentar ansehen
03.12.2009 09:53 Uhr von Pitbullowner545
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
die: News ist zudem völlig Falsch

Liste B zieht KEIN verbreitungsverbot nach sich, die BPJM sieht lediglich eventuelle strafbare inhalte, das muss ein gericht erstmal bestätigen, die BPJM hat nicht die Kompetenz ein Verbot auszusprechen

COD 5: World at War International steht übrigens auch auf Liste B und ist nicht beschlagnahmt, allgemein stehen so einige titel auf Liste B ohne Beschlagnahmt zu sein

z.b.

Dead Rising - To Chil to Drop (Wii version)
House of the Dead - Overkill
Killing Floor
Left 4 Dead 1 (US)
Mahunt 2
Necrovision
Ninja Gaiden 2
Painkiller - Battle out of Hell
Painkiller - Hell Wars
Postal 2 - apokalypse Weekend
Postal Fudge pack
Saints Row 2 (EU Version)
Shellshock 2
WOlfenstein (EU Version)
X-Men Origins Wolverine (EU)
Zogs Nightmare

die einzigen die dann beschlagnahmt wurden von Liste B sind Condemned 1 und 2, Dead Rising, sowie Manhunt (teil 2 wurde NICHT beschlagnahmt)

[ nachträglich editiert von Pitbullowner545 ]
Kommentar ansehen
03.12.2009 10:19 Uhr von Leondriel
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@Pitbullowner545: Danke für die Einkaufsliste, jetzt kann Weihnachten kommen! (und ja, ich bin alt genug um sowas zu spielen, auch wenns unserer Regierung nicht passt ;) )
Kommentar ansehen
03.12.2009 10:25 Uhr von Rav3r
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Tja So ist das in unserem Land, wenn man 18 wird darf man seine neuen Rechte mit der Lupe suchen und die neuen Pflichten klopfen direkt an die Tür...
Kommentar ansehen
03.12.2009 10:26 Uhr von Pitbullowner545
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
unserer: Regierung dürfte das scheiss egal sein was du als erwachsener spielst

aber beim einkaufen vorsichtig sein, die spiele sind teilweise grottenübel.. allem vorran Manhunt 2, Painkiller und Wolfenstein und Necrovision ist eher ne satire..
Kommentar ansehen
03.12.2009 10:50 Uhr von Copykill*
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Vielleicht zu Recht: Ich habe mir die Tage COD6 ausgeliehen.
Und ich spiele seit 20 Jahren Computer- Konsolenspiele,
aber dieser Massenmord an Zivilisten im Flughafen war schon heftig.
Also da habe ich mich zum ersten mal echt gefragt, ob das so wirklich sein muss.
Wenn man psyschich gefestigt ist, stellt sowas ja absolut kein Problem dar.
Aber wenn ich mir denke das da vielleicht gerade so ein Mobbingopfer im Spiel sein Frust an etlichen Zivilisten auslässt. Na ja !

Aber da das Spiel sowieso ab 18 ist, muss es jeder für sich selbst wissen ob er es kauuft oder nicht.
Kommentar ansehen
03.12.2009 11:03 Uhr von DrOtt
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
die haben doch nur den ars** offen weil das spiel (CoD 6) sachen zeigt die so wohl auch in der realität statt finden.... o_O ...und sowas sollen lieber nicht all zu viele wissen... vorallem, wenn man verkleidet auf die eigene bevölkerung schießt!!! Gabs doch schonmal sowas ähnliches... hab mal irgendwo gelesen, dass mal zwei britische agenten in afghanistan gefangen genommen wurden als sie, als terroristen verkleidet, aus einem fahrenden auto auf passanten geschossen haben... diese agenten wurden dann angeblich auch mit militärgewalt aus dem afghanischen gefängnis befreit...


blubb*
Kommentar ansehen
03.12.2009 11:05 Uhr von Carana
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ gez gebühren etc: Ok hier mal ein absoluter schwachsinn: die verbieten uns solche spiele zu spielen?? obwohl wir 18 sind?? Als könnten wir nich selber entscheiden was wir wollen,
Aber von minderjährigen einer 4köpfigen familie Gezgebühren holen wolen^^ jaja diese tollen rechte in deutschland(P.S. die unterlagen liegen derzeit bei einem anwalt da ich nich einsehe, pro monat pro person meines haushaltes also 4x 30 equro zu zahlen, für alle geräte(haben ein paar mehr^^) dabei sind meine KINDER 8monate und fast 3 jahre(warum bitte sollen ide zahlen??)

hier gehe ich dadurch auf den kommentar eines vorredners der meinte mit der volljährigkeit stehn die neuen pflichten vor der tür: MANCHMAL sogar schon im babyalter^^
Kommentar ansehen
03.12.2009 11:09 Uhr von Ehli
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
CoD6 und L4D2: Ich weiß nicht mehr wer es war aber auf Seite 2 oder 3 hat einer die Liste mit den Spielen gepostet die auch auf der Liste B sind... klar sind diese nicht indiziert, aber wir spielen hier nur die geschnittenen Versionen, ich weiß nicht wem das noch nicht aufgefallen ist. Und ich meine findest du hier in Deutschland ein Spiel das Postel2 heißt im Laden?
Ich gebe einigen hier recht, ich meine... L4D2 sind die Menschen untot und ich meine es gibt eine deutsche Fassung, in der die Zombies gleich verschwinden...und es können keine Arme etc. abgetrennt werden.
Und ich meine wie will man soetwas umgehen... du kannst halt auch als deutscher an diese Fassungen kommen und ich meine jeder soll selbst entscheiden ob er jetzt geil drauf is z.b. bei CoD6 Zivilisten zu töten oder nicht...
Ich meine du musst in der einen Mission von CoD6 nicht gezwungenermaßen auf dieses Zivilisten schießen des machen deine Computerleute für dich... und in jedem anderen Spiel werden auch in Zwischensequenzen solche Leute getötet... und das hier alles mit dem Krieg/Mission in Afghanistan zu vergleichen... ist doch etwas sarkastisch finde ich, da man diese beiden Faktoren nicht wirklich miteinander vergleichen kann... dass eine ist und bleibt ein Computerspiel, und es ist alles fiktiv gewählt worden.
Afghanistan ist real, jeder kleinste Fehler kann einen Krieg etc. auslösen...

[ nachträglich editiert von Ehli ]
Kommentar ansehen
03.12.2009 11:37 Uhr von El_Scheffe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@wohlstandskind: "die us version von COD 6 is nur an einer stelle zimlich übel , nämlich da wo man als UnderCover agent auf Zivilisten schißen soll."

man soll nicht, man kann. das ist ein wichtiger unterschied. ausserdem wird man vor der mission nochmal gefragt, ob man sie spielen möchte, da sie äußerst brutale elemente beinhaltet.
Kommentar ansehen
03.12.2009 11:37 Uhr von Pitbullowner545
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
die: Spiele stehen nicht öffentlich im laden weil das Werbung wär, Indizierte Medien gibt es eigentlich nur auf Nachfrage, falls die überhaupt einen Deutschen vertrieb haben

Meist muss man die Spiele aus dem Ausland importieren weil die von den HERSTELLERN hier nicht vertrieben werden obwohl das unter auflage bei Indizierten SPielen erlaubt ist

Beschlagnahmte Spiele (aktuell 7(!) und das sind teilweise mehrere fassungen des gleichen Spieles) darfst du natürlich in Deutschland nicht verkaufen, aber Importieren darf man die sehr wohl (zum eigenbedarf)

und nicht der Staat schneidet hier die SPiele, das machen die hersteller ganz von alleine um ihren gewinn zu maximieren

aber komisch, auf schlecht animierte zivilsten schießen ist pfui undböse, und das man 3 minuten später auf "Polizisten" schießen muss ist für die "Fachpresse" wieder mal ok, doppelmoral ole..



[ nachträglich editiert von Pitbullowner545 ]
Kommentar ansehen
03.12.2009 12:31 Uhr von 80er-Supreme
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Übertrieben: Ich finde die Aufregung mancher Leute sind einfach nur übertrieben. Ich selber habe das Game zwar nicht aber der Inhalt in CoD 6 zeigt nun mal die Sachen wie sie in Wirklichkeit sind und das nicht immer alles in ordentlichen Bahnen verläuft.

Left4Dead 1+2 spiele ich selber gerne und ich finde nicht das es brutal oder sonst was ist(zumal es ja Untote sind die dort zerlegt werden). Gut, der erste Teil ist bei mir geschnitten, aber den zweiten habe ich uncut und viel grausamer ist das nun wirklich nicht.
Kommentar ansehen
03.12.2009 12:45 Uhr von tobe2006
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
lächerlich: ham die leute einfach nichts zutun und wollen den braven leuten ihren spaß verderben?

so wirds wohl sein
Kommentar ansehen
03.12.2009 13:16 Uhr von Pitbullowner545
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Minipet: Wenn man keine ahnung hat

du (falls du erwachsen bist) kannst das spiel recht problemlos kaufen, importieren, besitzen, spielen, selbst wenn es beschlagnahmt werden würde

die einzigen die dir da einen Strich durch die Rechnung machen könnten sind die Hersteller selbst, denn beide Spiele müssen per Steam freigeschaltet werden..
Kommentar ansehen
03.12.2009 13:19 Uhr von Foetenfetischist
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
@Copykill: "aber dieser Massenmord an Zivilisten im Flughafen war schon heftig."
Ich hoffe doch du warst nicht zu sehr gerührt und bekamst kein Pipi in die Augen.
Vielleicht hab ich zu oft Hostel 2 Unseen Edt. geschaut!?

[ nachträglich editiert von Foetenfetischist ]
Kommentar ansehen
03.12.2009 16:43 Uhr von psycoman
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Gfrastsackl: " so was kann nur von den Ami kommen, alle oberflächlich und falsch, in der ganzen Welt krieg führen aber sowas verbieten wollen. die sollten sich schämen "

Texte lesen und auch verstehen ist wohl schwer, oder?

Die US-Amerikaner haben damit nichts zu tun. Die BPJM ist eine Detusche Prüfstelle, die ein amerikanisches Spiel verbieten will.

Es gibt wahrlich genug Gründe die US-Regierung zu kritisieren, aber hier sind die bösen Amis ausnahmsweise mal ncht schuld.

Tut mir leid, wenn ich dein Weltbild zerstöre.
Also ich empfand die wenigstens Amerikaner die ich bisher getroffen habe als oberflächlich oder heuchlerisch. Aber bigotte Heuchler gibts auch in Deutschland, darauf haben Amerikaner leider keien Patent.

Waren alle Amerikaner die du bisher getroffen hast Arschlöcher oder wie kommst du auf "alle oberflächlich usw..."? Oder hast du noch nie einen getroffen?

@News.
Sehr unsinnig. Jugendschutz ist gut und wichitg, wenn auch sinnlos, weil die Kinder eh dran kommen, wenn sie nur wollen, da die meisten Leute ältere Bekannte oder Verwandte haben.

Zensur hingegen ist nicht okay, und wenn ich volljährigen Menschen bestimmt Medien verbiete, dann ist das Zensur.

Wenn ich mir täglich nichts anderes als gewaltverherrlichende Filme, Spiele und bücher zu gemüte führen will, dann ist das als Erwachsener vedammt noch mal mein Ding und vorallem mein gutes Recht.

Wenn diese Spiele alle so schlimm wären, dann müsste es in Deutschland täglich mehrere Hundert Amokläufe geben. Komisch, dass das nicht der Fall ist.
Kommentar ansehen
03.12.2009 16:50 Uhr von karteileiche
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@pitbull: >und nicht der Staat schneidet hier die SPiele, das machen die hersteller ganz von alleine um ihren gewinn zu maximieren<
die hersteller schneiden ihre spiele um, damit sie für den deutschen (und teilweise mittlerweile auch für den australischen) überhaupt eine freigabe bekommen. wenn ich ehrlich sein soll, dann kann ich das auch zumindest ansatzweise nachvollziehen...

l4d2 z.b. wäre ungeschnitten sowas von auf dem index gelandet, [sarkasmus]weil erwachsene menschen hierzulande ja nicht mit brutalität umgehen können, wir würden uns ja vor angst allesamt in die hose machen und wahrscheinlich direkt im anschluß an das erlebnis in schule/uni/arbeitsamt amoklaufen[/sarkasmus]
Kommentar ansehen
03.12.2009 18:55 Uhr von Oberrehlein
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Pitbullowner545: DANKE Bwana.......

endlich mal eine Liste mit Games, welche ich mir unbedingt noch besorgen muss.....
Kommentar ansehen
03.12.2009 22:16 Uhr von Pitbullowner545
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@karteileiche: als "Mündiger Bürger" steht es dir frei jedes spiel zu kaufen was auf dem index oder beschlagnahmt ist..

Refresh |<-- <-   1-25/32   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?