03.12.09 07:21 Uhr
 1.260
 

Los Angeles: VW präsentiert ein Zwei-Liter-Auto

In Los Angeles hat VW ein 2-Liter-Autos präsentiert. Das Fahrzeug mit dem Namen "Up! Lite" hat einen durchschnittlichen Verbrauch von 2,44 Liter und verfügt über einen Hybridantrieb und Dieseltechnologie.

Das Fahrzeug ist auf der Grundlage der "New Small Family" aufgebaut, die ab 2011 angeboten werden soll.

Der CO2-Ausstoß pro Kilometer beträgt 65 Gramm. Es wäre damit der umweltschonendste und sparsamste Viersitzer weltweit.


WebReporter: Klopfholz
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, VW, PKW, Liter, Los Angeles, Viersitzer
Quelle: finanzen.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Los Angeles: Polizei ermittelt wegen Kindesmissbrauch gegen Roman Polanski
Los Angeles: LAPD-Beamter rettet Katze vor Buschfeuer
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - Beide tot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.12.2009 08:21 Uhr von disabled_lamer
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
2,44l?! Kürzlich wurde bei VW noch von einem 1l Auto gesprochen.
Kommentar ansehen
03.12.2009 10:03 Uhr von Guschdel123
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sobald eine Idee nicht angenommen wird oder schlichtweg vom Kosten-Nutzen-Punkt nicht passt, kommt die nächste ´achso tolle´ Idee hinterher, welche natürlich total neu ist. Das ´´3 Liter Auto ´´ (VW Lupo 1,2 TDI) war auch schon mit 2,5-3,3 Litern fahrbar. Und wie lange ist das nun schon her?
Kommentar ansehen
03.12.2009 11:17 Uhr von kingoftf
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Die Kisten: kauft doch niemand, den Lupo hat man doch auch nicht an den Mann gebracht, Null Komfort.

Wenn man alles aus dem Auto raus schmeißt und einen Miniaturmotor einbaut, sind die Verbrauchswerte doch keine Kunst.

Und mehr als Studie wird das doch sowieso wieder nicht.

Reine Verzweiflungstat, weil VW kein Ass im Ärmel hat.
Bis Ende 2011 gibt es von anderen Firmen jede Menge reine Elektroautos in Massenproduktion.
Siehe Peugeot und Mitsubishi und andere Japaner.

[ nachträglich editiert von kingoftf ]
Kommentar ansehen
03.12.2009 11:21 Uhr von Der_Joern
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie wärs mit ner ordentlichen Quelle: Hier gibts wesentlich mehr Fakten über das Auto:

http://www.autoguide.com/...
Kommentar ansehen
03.12.2009 11:42 Uhr von Der_Joern
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@disabled_lamer: Hast du dir das 1l "Auto" mal angeschaut? Das ist mit sicherheit ne coole Entwicklung aber kaum mit dem hier vorgestellten Modell vergleichbar.

@Guschdel123: Der Lupo3L war nur leider winzig klein und sau teuer. Das Ganze in Kombination mit einem Dieselpreis von damalig 0,80€ konnte leider kein Erfolg werden. Heutzutage siehts da aber schon anders aus.

@kingoftf: Das seh ich genauso. Auch wenn 2,4 ein sehr guter Verbrauch für ein solches Auto sind hätte ich doch wenigstens einen Plugin-Hybrid erwartet, mit dem ich die ersten 60km effizient mit Strom fahren kann. Das würde insgesamt wesentlich mehr Sprit einsparen als so eine Konstruktion.

Aber wie du schon sagst: VW hat kein Ass im Ärmel
Kommentar ansehen
04.12.2009 13:53 Uhr von Liebi
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Der Lupo 3l war sowieso ein Reinfall. Durch die extreme Leichtbauweise, hat der Motor spätestens bei 100.000 km den Geist aufgegeben (auch wenn es die üblichen Ausnahmen gibt).

ich für meinen Teil fahre auch einen 2 Liter Motor und bin glücklich damit. Trotzdem ist der Verbrauch etwas höher.
Kommentar ansehen
04.12.2009 21:48 Uhr von FranzBernhard
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
so viel zum Thema Vorurteile: Hab nicht gedacht das Shortnews Leser so niedrig IQ haben.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Los Angeles: Polizei ermittelt wegen Kindesmissbrauch gegen Roman Polanski
Los Angeles: LAPD-Beamter rettet Katze vor Buschfeuer
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - Beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?