02.12.09 19:33 Uhr
 385
 

Trifft die Senkung der Mehrwertsteuer auch bei Stundenhotels zu?

Wird die beschlossene Senkung der Mehrwertsteuer für Hotels nun auch die Bordelle betreffen? Vor allem konservative Parteien hatten die niedrigere Steuer offenbar nicht für das "Älteste Gewerbe der Welt" angedacht.

Der reduzierte Mehrwertsteuersatz war vor allem für den täglichen Produktbedarf und für verschiedene Kulturgüter vorgesehen. Aber eben auch für die Aufnahme von Gästen in Hotels.

Nicolette Kressl (SPD) äußerte sich dazu wie folgt: "Das hat die Koalition von ihren unsinnigen Plänen - sie muss sich mit Abgrenzungsfragen der unsinnigsten Art herumschlagen."


WebReporter: Luckybull
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Hotel, Union, Bordell, Mehrwertsteuer, Senkung, Dienstleistung
Quelle: www.abendzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
US-Schüler für neues Waffenrecht
Deutschland: Kampf gegen Korruption lässt nach

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.12.2009 22:13 Uhr von Abdul_Tequilla
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht wollen ja nicht alle Besucher von Stundenhotels SEX. Vielleicht ist da ja auch der ein oder andere dabei, der sich tatsächlich mal ne Stunde auf`s Ohr legen will.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?