02.12.09 14:21 Uhr
 127
 

Düstere Aussichten für die Rente: Bis mindestens 2016 kaum Erhöhungen

Wie aus einem Gutachten hervorgeht, so drohen Rentner bis 2016 allenfalls minimale Erhöhungen ihrer Rentenbezüge.

Das Gutachten vom Sozialbeirat der Bundesregierung geht von einem Zeitraum von mindestens sieben Jahren aus. Allerdings wird dabei bereits von den prognostizierten Arbeitslöhnen ab dem Jahr 2012 ausgegangen.

Werden diese nicht erreicht, dann könnten die mageren Jahre für Pensionäre noch länger dauern. Der Sozialbeirat rügte auch die Rentenpolitik, da sich der Staat permanent in die Anpassung der Rentenbezüge einmische.


WebReporter: Session9
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Politik, Rente, Erhöhung, Aussicht, Beirat, Rentenpolitik
Quelle: www.gevestor.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kabinettsposten der CDU: Jens Spahn soll offenbar Gesundheitsminister werden
UN-Sicherheitsrat fordert 30 Tage andauernde Feuerpause in Syrien
Fahrverbote in Städten: Bundesregierung plant Rechtsgrundlage

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.12.2009 14:30 Uhr von Fleischpeitsche
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
niedrige Rente ist schlecht Gar keine Rente ist noch schlechter. (Was die meisten Leute betrifft, die heute 20 Jahre sind und/oder jünger)

Unser Staat ist hoch verschuldet und kann noch nicht einmal die Zinsen der Schulden abdecken. Deutschland kann leider nur noch den Bach runtergehen.
Kommentar ansehen
02.12.2009 14:54 Uhr von fortimbras
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Davon hab ich neulich schon gelesen: Das haben die rentner der Rentengarantie zu verdanken.
Die Renten wurden nun nicht gesenkt obwohl sie gesenkt hätten werden müssen.
Um Sie wieder ins richtige Verhältnis zu rücken, wird sie in den nächsten Jahren weniger stark steigen als die Arbeitslöhne.
Die Politik hat so viel Angst vor den 20 Millionen wahlberechtigten Rentnern, dass sie solche Versteckspiele spielen muss.
Kommentar ansehen
02.12.2009 14:54 Uhr von Klassenfeind
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Noch Mal,alle Menschen: Verbeamten !!!!!!!! Mit der Pangsionskasse(ja,ich weiß ,ich hab´s falsch geschrieben) scheint ja wohl alles o.k. zu sein,weil,darüber redet n i e m a n d ....nur auf die doofen Rentner oder die, welche irgendwann mal, welche werden wollen,da is "Freie Bahn"!!!!! Wenn auf der ganzen Welt nur noch Beamte leben,hat eigentlich nur noch einer ein Problem.....Die heiß geliebte Regierung.......

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Zwei Ersthelfer sterben auf der Autobahn
Snapchat: 638 Millionen Dollar für ein Jahr Arbeit
Heidelberg: Polizist schießt gezielt auf einen bewaffneten Mann


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?