01.12.09 21:19 Uhr
 497
 

Basel: Uhrendiebe verprügelten Verkäufer eines Hip-Hop-Ladens

In der Mittagszeit haben am heutigen Dienstag zwei Männer einen Hip-Hop-Laden in Basel aufgesucht um sich dort selbst bedient. Die beiden Männer stahlen aus einer Vitrine eine Uhr.

Als der Verkäufer die beiden zurückhalten wollte, schnappte sich der eine Dieb den Verkäufer und hielt ihn fest, während der andere Mann ihn verprügelte.

Laut Aussage eines Kollegen des Verkäufers hatte der Wert der Uhr die Attacke nicht gerechtfertigt. Der Mann musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Nun sucht die Polizei nach zwei Schwarzen im Alter von 20- 25 Jahren.


WebReporter: Extron
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Krankenhaus, Laden, Dieb, Uhr, Basel, Verkäufer, Hip-Hop
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD
Kalbsleber eingepackt, Obst bezahlt - 208.000 Euro Strafe
Russlands Position in Syrien ist unsicher

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.12.2009 22:44 Uhr von HisDudeness
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Das sind ja Zustände wie in den USA Wunderbar präzise Täterbeschreibung.

"Nun sucht die Polizei nach zwei Schwarzen im Alter von 20- 25 Jahren."

Na, die Suche kann ja nicht so lange dauern!
Kommentar ansehen
01.12.2009 22:54 Uhr von Klassenfeind
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich hoffe die Knalltüten, werden gefunden !!! Der Rest ist indiskutabel !!! Wie lange will man da suchen ???
Kommentar ansehen
01.12.2009 22:55 Uhr von Lustikus
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
wer bitte: verkauft denn einen Hip-Hop-Laden?
Kommentar ansehen
02.12.2009 08:18 Uhr von EvilMoe523
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Meine Frage an den Kollegen wäre ja jetzt, welcher Wert einer Uhr diese Attacke seiner Ansicht nach gerechtfertigt hätte. So eine bescheuerte Aussage...
Kommentar ansehen
02.12.2009 09:44 Uhr von Lustikus
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
an die, die meinen ersten Kommentar nicht verstanden haben: Lest euch mal genau die Überschrift durch.

Oder sagt ihr auch: der Verkäufer EINER Eisdiele?

Wenn, dann der Verkäufer IN einer Eisdiele, denn sonst verkauft der Verkäufer nämlich die Eisdiele.

Naja deitsche Sprach, schwere Sprach

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?