01.12.09 20:49 Uhr
 758
 

Obama will 2.000 weitere Soldaten aus Deutschland in Afghanistan

US-Präsident Barack Obama wird am heutigen Dienstag in einer Rede seine Afghanistan-Pläne bekanntgeben.

Schon vorher wurde bekannt, dass Obama Angela Merkel wohl auffordern wird, 2.000 weitere Soldaten nach Afghanistan zu schicken.

Auch andere Bündnispartner sollen ihre Truppen aufstocken.


WebReporter: truman82
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, Afghanistan, Barack Obama, Soldat, Bündnis, Entsendung
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump ist dreimal so häufig beim Golfen wie Barack Obama
Bürgerpflicht: Barack Obama muss als Geschworener an Gericht erscheinen
Ex-US-Präsident Barack Obama steht für Selfies nicht mehr zur Verfügung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.12.2009 21:02 Uhr von Atenjo
 
+18 | -2
 
ANZEIGEN
sicher doch und alle so yeah !
Kommentar ansehen
01.12.2009 21:05 Uhr von Tobi1983
 
+25 | -4
 
ANZEIGEN
Was sollen deutsche Soldaten dort? Diese Scheiss US-Kriegstreiber sollen ihre Kriege gefälligst alleine führen!
Kommentar ansehen
01.12.2009 21:06 Uhr von DracoAgariz
 
+8 | -6
 
ANZEIGEN
Oha der größte Terrorist der Welt schreit nach mehr Kanonenfutter.
Vielleicht sollte er mehr auf die religiöse Schiene setzen wie die Islamisten, die er niedermähen will.
Frei nach dem Motto:
Wenn du uns und Gott liebst, dann kannst du dich auch für uns in die Luft sprengen.
Praktischer Nebeneffekt:
Die westlichen Medien würden uns das dann als Anschläge von Al Quaida verkaufen...(Hoffentlich liest das niemand von denen und kommt auf dumme Gedanken).

[ nachträglich editiert von DracoAgariz ]
Kommentar ansehen
01.12.2009 21:07 Uhr von Klassenfeind
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
Das,was er will ist: die eine Sache,das was er kriegt,die andere !!
Kommentar ansehen
01.12.2009 21:15 Uhr von uhrknall
 
+11 | -4
 
ANZEIGEN
@Klassenfeind: Da bin ich mir aber sicher, dass der sympathische Friedensnobelpreisträger für sein Gemetzel sofort bekommt, was er verlangt. Koste es, was es wolle (aus unserer Sicht Steuergelder).
Kommentar ansehen
01.12.2009 21:28 Uhr von Klassenfeind
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Hmmmm,@uhrknall, dem kann ich nur zustimmen !!!
Kommentar ansehen
01.12.2009 21:32 Uhr von Der Matze
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Yes we can. Naja, der Friedensnobelpreis ging anscheinend an genau den Richtigen.

Wieso deutsche Truppen? Bzw., wieso sind in Afghanistan nicht nur Amerikaner stationiert? Ist doch eigentlich deren "Kampf gegen den Terror".
Kommentar ansehen
01.12.2009 21:48 Uhr von alles-nichts-oder
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
Na dann los Fr.Bundesklabunzerin Merkel: Steck deinen Kopf wieder tiiiief in den Arsch von Obama.
Kommentar ansehen
01.12.2009 21:51 Uhr von Oderic
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Ihr vergesst dabei: das seid heute der Lisabonner Vertrag gilt und so mit unser Rechtsfreier Raum EU ehemals Bundesrepublik Deutschland,
vertraglich zur Aufrüstung gezwungen wird und zu weltweiten Einsätzen gerufen werden kann und dann auch muss.



[ nachträglich editiert von Oderic ]
Kommentar ansehen
01.12.2009 22:00 Uhr von Gorli
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Wir schicken einfach Oliver Pocher dorthin. Der verjagt die Taliban mit seinen schlechten Witzen im Alleingang.
Kommentar ansehen
01.12.2009 22:17 Uhr von Klassenfeind
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@ gorli: Ich glaube,daß war der beste Kommentar des Abend´s !! Von Mir,wenn´s ginge 100 Point´s !!!
Kommentar ansehen
01.12.2009 22:34 Uhr von uhrknall
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@alles-nichts-oder: Man siehts ja schon an der Frisur :D

Sorry, das musste mal sein
Kommentar ansehen
01.12.2009 22:49 Uhr von Totoline
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Und ich: will endlich den Goldesel bekommen!
Und den Weltfrieden natürlich *lol*
Kommentar ansehen
01.12.2009 22:56 Uhr von Linie_R
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ja klar -.-: machts euren Krieg doch selber, AMERIKA!
Kommentar ansehen
01.12.2009 23:08 Uhr von Lornsen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
die: deutsche Regierung ist eine Filiale der EU. Bei uns werden keine großen Entscheidungen mehr getroffen. Außerdem passt da auch noch eine Institution der besonderen Art auf.
Kommentar ansehen
01.12.2009 23:23 Uhr von varna
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Dann soller: sich deutsches Mehl und weiss ich noch kaufen und sich nen paar deutsche Soldaten backen. Unsere Leute haben dort nichts verloren und basta.
Kommentar ansehen
02.12.2009 02:47 Uhr von uNiKoMpLeX
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
HEY ja was wollt ihr denn nun?

Wenn ihr 2000 Leute runterschickt damit Afghanistan sicher ist, dann werden doch alle Moslems wieder zurück in "ihre Höhlen" (so wie es hier ein paar SN-User auszudrücken pflegen) zurückgehen... und dann können sie euch auch nicht mehr ärgern (mit Minaretten und Moscheen) und euch die Mädls wegnehmen... also ich versteh euch echt nicht... das wär doch DIE LÖSUNG für euch (ausser ihr bevorzugt die ENDLÖSUNG)...

Ich werd natürlich nicht gehen, bin ein linker Gutmensch der jeden Menschen liebt und muss hier bleiben und eure Autos anzünden...

<achtung da war jetzt bissl Ironie dabei, zumindest beim letzten Absatz>

hachja... das Bildniveau lässt grüßen...!

[ nachträglich editiert von uNiKoMpLeX ]
Kommentar ansehen
02.12.2009 05:57 Uhr von RickJames
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Merkel: Merkel wird nicht nein zu den Amerikanern sagen, das ist Fakt. Erinnert euch wer damals als Deutschland nein zum Irak-krieg gesagt hat nach Washington gereist ist um Bush in den Allerwertesten zu kriechen...
Kommentar ansehen
02.12.2009 08:22 Uhr von fuxxa
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Mit der: Weicheiertaktik gewinnen die den Krieg eh nicht. Wenn die was reißen wollen, müssen den ganzen Tag Luftangriffe geflogen werden, bis die Zivilbevölkerung so eingeschüchtert ist und das Bewusstsein bekommt, dass ihr die Taliban und Allah nicht mehr helfen können und der Krieg verloren ist. Halt genauso wie Hitler besiegt wurde. Mit der Obama-Taktik hätten die Allierten Berlin heute noch nicht eingenommen...
Kommentar ansehen
02.12.2009 08:51 Uhr von Loichtfoier
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hugh! Platz zwei der Weltdenker hat gesprochen!!
Kommentar ansehen
02.12.2009 10:29 Uhr von Flutlicht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Soll er doch seine Mutter runterschicken.

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump ist dreimal so häufig beim Golfen wie Barack Obama
Bürgerpflicht: Barack Obama muss als Geschworener an Gericht erscheinen
Ex-US-Präsident Barack Obama steht für Selfies nicht mehr zur Verfügung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?