01.12.09 18:21 Uhr
 215
 

Bayern: Ladendieb bewirft Kaufhausdetektiv mit gestohlener Schnapsflasche

Ein 32-jähriger Mann hat in einem Kaufhaus in Aschaffenburg zwei Schnapsflasche gestohlen und wollte sich aus dem Kaufhaus entfernen.

Ein Kaufhausdetektiv hat den Mann verfolgt und ihn vor dem Kaufhaus gestellt. Aber der Dieb nahm eine Flasche Schnaps und schleuderte sie ohne Vorwarnung dem Detektiv ins Gesicht.

Der Schnapsdieb konnte von der Polizei am Hauptbahnhof festgenommen werden, er war erst dieses Jahr aus dem Gefängnis entlassen worden.


WebReporter: Extron
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bayern, Angriff, Laden, Gesicht, Ladendieb, Kaufhaus, Schnaps
Quelle: www.aschaffenburg24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trudering: Krippen-Betreuer nehmen Zweijährigen bei Ausflug an die Hundeleine
Mannheim: 14-Jähriger mit vier Identitäten von Polizei gefasst
Florenz: Tourist in Kirche von Stein erschlagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.12.2009 08:43 Uhr von Tropan01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und wie geht es dem Dedek. fehlt echt ne menge an info ...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trudering: Krippen-Betreuer nehmen Zweijährigen bei Ausflug an die Hundeleine
Studie: Halluzinogene Pilze "rebooten" das Gehirn von depressiven Menschen
Mannheim: 14-Jähriger mit vier Identitäten von Polizei gefasst


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?