30.11.09 13:06 Uhr
 18.162
 

Taiwanesischer Spieler schafft alle Erfolge in "World of Warcraft"

Das Online-Rollenspiel "World of Warcraft" bietet 986 sogenannte Erfolge, die es zu meistern gilt. Ein Spieler aus Taiwan hat sie alle geschafft.

Das schaffte er allerdings nur durch einen Fehler, denn ein Erfolg fehlt ihm noch. Dieser kann allerdings nur beim sogenannten "Winterhauchfest" absolviert werden.

Durch einen Bug wurde ihm jedoch ein weiterer Erfolg gutgeschrieben, den er eigentlich nicht erarbeitet hatte.


WebReporter: hermann_otto
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spiel, Spieler, Erfolg, Taiwan, World of Warcraft
Quelle: www.pcgames.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"World of Warcraft": Neue Update-Strategie soll Spieler in Arbeit halten
"World of Warcraft": Nun müssen auch Spieler aus China Abo-Gebühren zahlen
Jamie Lee Curtis zockt "World of Warcraft"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

38 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.11.2009 13:09 Uhr von Helli_Oo
 
+65 | -9
 
ANZEIGEN
..hat der noch ein Leben ?

... so was ist krank ... ._.
Kommentar ansehen
30.11.2009 13:15 Uhr von Decment
 
+36 | -4
 
ANZEIGEN
Klar hat der ein Leben: Spielt sich halt komplett Virtuell ab.
Kommentar ansehen
30.11.2009 13:30 Uhr von The_Chilled_Monkey
 
+35 | -2
 
ANZEIGEN
na dann: gz, wenn er stolz drauf ist.
Foto von ihm würd ich gern mal sehen
Kommentar ansehen
30.11.2009 13:33 Uhr von annihulation
 
+29 | -2
 
ANZEIGEN
wenn der auch so viel Erfolge im Berufsleben hat dann Daumen HOCH!
Kommentar ansehen
30.11.2009 13:37 Uhr von yarrack_obama
 
+25 | -2
 
ANZEIGEN
nicht: das der mal im richtigen leben einen "bug" bekommt..


@all

ist immer leicht gesagt wenn man selber nicht süchtig ist. schon mal in taiwan gewesen ? da wurden in den letzten jahren über 90 % der spielplätze abgebaut und auch sonst hat man nicth sonderlich viele möglichkeiten sich zu entfalten wenn man dann noch körperlich eingeschränkt ist oder einfach keinen sport mag oder ihn sich leisten kann der SPIELT EBEN HEILE WELT ...ganz einfach
Kommentar ansehen
30.11.2009 13:38 Uhr von Decment
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
wird ihm eh: egal sein was leute denken die er nicht kennt und die kein wow spielen. Er hat da seine kleine welt mit seinen online-freunden die ihn alle vergöttern und er is zumindest solange er im game online ist zufrieden.
Kommentar ansehen
30.11.2009 13:39 Uhr von xj12
 
+6 | -7
 
ANZEIGEN
Also: das ist krank! Spiele ja selbst WoW - aber der Typ hat definitiv kein RL!
Kommentar ansehen
30.11.2009 13:44 Uhr von Pitbullowner545
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
die "news": hatte Gamestar schon vorgestern

hat COmputec wohl abgeschrieben
Kommentar ansehen
30.11.2009 13:47 Uhr von DichteBanane
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
nice: bald halt er eh nicht mehr alle erfolge wenn die neuen add ons kommen ... ich will mal seine gesamt ingame stunden sehen ^^
Kommentar ansehen
30.11.2009 13:51 Uhr von Magguhs
 
+10 | -25
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.11.2009 14:04 Uhr von Marky
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
"WOWler haben eh kein Reallife...alles Freaks": hmmm, dann sollte ich damit wohl aufhören. Spiele 1x in der woche fürn paar stunden, aber das ist wohl schon zu viel. ;o)
Kommentar ansehen
30.11.2009 14:05 Uhr von Fbnt
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
Schon mal was von Reallife gehört? Nö schick mal
Kommentar ansehen
30.11.2009 14:43 Uhr von reallydeep
 
+3 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.11.2009 14:47 Uhr von summerheart
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
also: er lebt sein Leben, ich leb meins. Ich verurteile ihn nicht dafür was er tut. Toleranz heißt das Zauberwort.


Wer durch die Welt geht und jeden der Anders ist sofort beschimpft der hat in meinen Augen das ärmste Leben überhaupt.
Kommentar ansehen
30.11.2009 14:48 Uhr von Razriel
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
@ reallydeep: interessiert keine Sau wovon nem Spasten wie dir schlecht wird. Bin zwar selbst kein WOW Zocker, gestehe aber jeden zu seine Freizeit so zu gestalten wie er mag. Is mir lieber als wenn sie sich ins Koma saufen oder auf Bahnhöfen gegenseitig tot prügeln.
Kommentar ansehen
30.11.2009 15:00 Uhr von Foetenfetischist
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
Trauriger: Rekord.Erbärmlich obendrein sich in einer 2. irrealen Welt zu verirren und dazubleiben
.
Wenn der Herr sonst keine Sorgen hat.

[ nachträglich editiert von Foetenfetischist ]
Kommentar ansehen
30.11.2009 15:06 Uhr von Big-E305
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
warum regen sich die leute auf manche haben eben so ein hobby und manche 50 jährige spielen noch mit ihrer eisenbahn und verballern da ihr geld...

es ist ein hobby und das was er da geschafft hat muss erstmal einer nachmachen....also bitte hört auf mit so nem mist und werdet n bissl toleranter...oder was habt ihr so besonderes vorzuweisen???
Kommentar ansehen
30.11.2009 15:23 Uhr von Marky
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Big: kennst das doch, alles was andere nicht gut finden ist scheisse und machen / spielen nur spinner ^^

War schon immer so, wird auch immer so bleiben !
Kommentar ansehen
30.11.2009 15:32 Uhr von ThehakkeMadman
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Die meisten Kommentare hier sind voll für den ARSCH!
In Taiwan sind die Leute völlig anders drauf als hier, zumindest gibt es da nicht soviel Schubladendenken wie hier.
Kommentar ansehen
30.11.2009 15:35 Uhr von Feuerschwein
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ähmmmm: ja ich mein, wird das nicht iwo langweilig? ich zock ja auch aber nach ein paar stunden vergeht mir die lust ordentlich und teils auch auf das game... verrückt
Kommentar ansehen
30.11.2009 15:40 Uhr von Foetenfetischist
 
+1 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.11.2009 15:49 Uhr von Amarandwolf
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Real Life: also ich weiß nicht wo manche die Arroganz hernehmen entscheiden zu wollen ob jemand Real oder Virtuell leben will.

Es ist allein demjenigen seine Angelegenheit wie er leben will...

Lebt euer eigenes Leben und haltet euch aus den entscheidungen anderer heraus...wie schon gesagt wurde Toleranz ist das Stichwort....

@Topic...Beeindruckend aber nicht wichtig
Kommentar ansehen
30.11.2009 15:55 Uhr von Yoshi_87
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
@Foetenfetischist: Gehts noch?

"Diese Rasse von Menschen..."
Ich glaube es hakt?!
Kommentar ansehen
30.11.2009 16:01 Uhr von Slaydom
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Es hat: glaub ich schon jemand gesagt, aber gerade in Asiatischen gebieten kann man sich draußen acuh nicht mehr aufhalten. Spielplätze sind gerade in Großstädten dort mangelware, sogar wesenlich seltener als hier. Die Umgebung ist oftmals verschmockt, da gibts garkeinen andere weg mehr, was anderes zu tun.
Kommentar ansehen
30.11.2009 16:29 Uhr von Nethyae
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Also ich persönlich wär stolz drauf: Gut, ich spiele selber. Aber damit hat das nichts zu tun.
Natürlich habt ihr Recht. Im beruflichen Leben hat er nichts davon - muss er aber auch nicht, schließlich spielt er ja als Hobby. Andere Menschen können ´nen Kopfstand machen, währenddessen die Nationalhymne rülpsen und dabei jonglieren. Davon hat man auch nichts.
Jemand der als Hobby Fußball spielt, hat in den allermeisten Fällen im beruflichen Leben auch nichts davon. Warum verachtet ihr die nicht?

Refresh |<-- <-   1-25/38   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"World of Warcraft": Neue Update-Strategie soll Spieler in Arbeit halten
"World of Warcraft": Nun müssen auch Spieler aus China Abo-Gebühren zahlen
Jamie Lee Curtis zockt "World of Warcraft"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?