30.11.09 10:01 Uhr
 146
 

Salzburg: Meisteropern von Mozart wurden als Faksimile-Ausgabe nachgedruckt

Die Internationale Stiftung Mozarteum Salzburg hat in Kooperation mit dem Packard Humanities Institute die von Mozart selbst verfassten sieben Partituren von Meisteropern als Buchausgabe verlegen lassen. Damit wurde jetzt ein einmaliges Konzept abgeschlossen und umgesetzt.

Diese einmaligen Faksimiles mit der Handschrift Mozarts können damit zum ersten Mal Liebhabern, Wissenschaftlern oder Musikern zu Studien- oder Sammelzwecken käuflich zur Verfügung gestellt werden. In der Sammlung befinden sich unter anderem die Opern "Die Zauberflöte", "Don Giovanni" oder "Cosi fan tutte".

Jede dieser Opern besteht aus zwei bis drei Bänden, einem Textband und ist mit Fotos versehen. Von einem deutschen Musikverlag werden die Opern für 248 Euro pro Titel angeboten.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Meister, Salzburg, Oper, Ausgabe, Wolfgang Amadeus Mozart, Handschrift, Partitur, Faksimile
Quelle: www.codexflores.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2016 verkaufte Wolfgang Amadeus Mozart die meisten CDs
"Amadeus"-Autor und Oscar-Preisträger Sir Peter Shaffer gestorben
Tattoo-Models Brüste schwingen im Takt zu Mozarts "Eine kleine Nachtmusik"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.11.2009 09:48 Uhr von jsbach
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Für einen Opernfan vielleicht das richtige Weihnachtsgeschenk. Musikforscher werden an den Partituren schon evtl. Änderungen feststellen können. Wenn ich die Preise für manchen Ausstellungskatalog vergleiche, sind das für Interessenten fast Schnäppchenpreise. (Bild zeigt ein Blatt aus "Die Zauberflöte")

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2016 verkaufte Wolfgang Amadeus Mozart die meisten CDs
"Amadeus"-Autor und Oscar-Preisträger Sir Peter Shaffer gestorben
Tattoo-Models Brüste schwingen im Takt zu Mozarts "Eine kleine Nachtmusik"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?