30.11.09 09:46 Uhr
 222
 

"Mass Effect"-Entwickler auf Schmusekurs mit der PlayStation 3?

Greg Zeschuk, Mitbegründer von BioWare, hat in einem Interview verraten, dass das Unternehmen den Fokus künftig verstärkt auf die PS3 legen will.

Mit der Entwicklung von "Dragon Age: Origins" habe man gelernt, mit der Konsole umzugehen. Künftig sollen sämtliche Projekte von BioWare auch auf PS3 erscheinen.

Ob die Fortsetzung des Xbox 360-exklusiven Rollenspiels "Mass Effect" auch für PS3 erscheint, wollte Zeschuk nicht verraten.


WebReporter: mr.viel
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spiel, Entwickler, PlayStation 3, Mass Effect, BioWare
Quelle: www.cynamite.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.11.2009 09:42 Uhr von mr.viel
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Freu mich schon auf Mass Effect 2. Hier gibts spitzen Screens: http://www.cynamite.de/...
Kommentar ansehen
30.11.2009 10:45 Uhr von EvilMoe523
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Finde ich prinzipiell gut vorallem weil ich schon immer von BioWare Produkten angetan war, aber solange sie Mass Effect 1 nicht nachträglich umsetzen, brauchen sie auch nicht mit der Fortsetzung ankommen meiner Meinung nach.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?