30.11.09 08:41 Uhr
 57
 

Salzburg: Chefin des Mozarteumorchesters will Musiker öfter auf Tournee schicken

Das Mozarteumorchester der Stadt Salzburg hat als neue Direktorin Vera van Hazebrouck (55) bekommen, die in der neuen Spielsaison einige Neuerungen beim Ensemble einführen will. So soll das Orchester verstärkt auf Musikreisen gehen.

Vera van Hazebrouck war unter anderem als Leiterin der Deutschen Kammerphilharmonie und als Kulturverwalterin der Düsseldorfer Symphoniker tätig. In Salzburg plant sie eine Verdoppelung der Eigenproduktionen und auch den Ausbau des weltweiten Tourneebetriebs.

Neben den geplanten Neuerungen im Konzertgeschäft wird auch an einem neuen Logo für das Orchester gearbeitet. Dem neuen Erkennungsmerkmal liegt ein Original-Tintenklecks Mozarts zu Grunde, auf dem noch ein Mozartzopf zu sehen ist.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Musik, Salzburg, Tournee, Orchester, Wolfgang Amadeus Mozart
Quelle: www.codexflores.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2016 verkaufte Wolfgang Amadeus Mozart die meisten CDs
"Amadeus"-Autor und Oscar-Preisträger Sir Peter Shaffer gestorben
Tattoo-Models Brüste schwingen im Takt zu Mozarts "Eine kleine Nachtmusik"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.11.2009 08:30 Uhr von jsbach
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Nicht umsonst wird Salzburg als Geburtsort von Mozart, besonders hervorgehoben. Es wäre den Österreichern auch lieber, wenn Beethoven ein Landsmann gewesen wäre, aber dieser ist nun mal in Bonn geboren. Wer ein Bild des neuen Logos (Tintenklecks und angedeuteten Mozartzopf sehen will: http://www.orchester.at/... (Bild zeigt die neue Leiterin des Orchesters, van Hazebrouck

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2016 verkaufte Wolfgang Amadeus Mozart die meisten CDs
"Amadeus"-Autor und Oscar-Preisträger Sir Peter Shaffer gestorben
Tattoo-Models Brüste schwingen im Takt zu Mozarts "Eine kleine Nachtmusik"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?