28.11.09 19:59 Uhr
 96
 

Köln: Stadtmuseum präsentiert historische Originalaufnahmen von August Sander

Ab dem heutigen Samstag, bis Anfang Februar 2010, präsentiert das in Köln beheimatete Stadtmuseum historische Bilder des Fotografen August Sander. Gezeigt werden 100 Bilder.

Sander wurde 1864 geboren und starb 1964. Nach dem ersten Weltkrieg war er aus der Armee entlassen worden.

Danach kam er nach Köln zurück und machte Fotos von der Stadt. Er stellte seine Arbeit erst zum Beginn des zweiten Weltkrieges ein. Im Jahr 1953 übernahm Köln für 25.000 Deutsche Mark die Fotografien des Künstlers.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Bild, Köln, Foto, Stadt, Museum, Künstler, Geschichte, Weltkrieg, Original, August Sander
Quelle: www.wdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.12.2009 12:24 Uhr von Mondelfe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hei cool August Sander ist dem Ort geboren, indem ich aufgewachsen bin... :)

Für die "Unwissenden" :)

Er wurde geboren in Herdorf, Landkreis Altenkirchen, Rheinland-Pfalz

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Mann nach Kneipenstreit schwer verletzt
Österreich: Mann tötet Bruder und Schwester mit Küchenbeil
Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?