28.11.09 18:21 Uhr
 6.067
 

Leiche einer vermissten Schülerin im Rhein gefunden

Die 18-jährige Schülerin Miriam C. wurde seit Wochen in Straßburg vermisst. Heute wurde ihre unbekleidete Leiche im Rhein gefunden.

Vor fast drei Wochen war die 18-Jährige verschwunden. Die deutsche Mutter und der portugiesische Vater haben verschiedene Suchaktionen eingeleitet.

Bei der Obduktion der Leiche wurden keine Anzeichen von Gewalt oder sexueller Misshandlung festgestellt. Die Behörden schließen Selbstmord nicht aus.


WebReporter: 321news
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Schüler, nackt, Leiche, Rhein, Vermisst, Straßburg
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unglaublich: Schwuchtel bekommen gleiche Rente wie normale Menschen
Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.11.2009 18:26 Uhr von BlubbBlubbBlubb
 
+11 | -9
 
ANZEIGEN
Ziemlich: rätselhafter Fall. Schauen wir mal, was die weiteren Ermittlungen ergeben.
Kommentar ansehen
28.11.2009 18:47 Uhr von dragon08
 
+18 | -22
 
ANZEIGEN
Traurige News und das vor Weihnachten !
Kommentar ansehen
28.11.2009 18:55 Uhr von Bruno2.0
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
Ist: Bestimmt Heftig für die Eltern Ich hoffe mal das sich das noch aufklärt Wieso sie gestorben ist
Kommentar ansehen
28.11.2009 19:28 Uhr von bitburger_pils
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
@hallokaetzchen: könnte an dieser betroffenheitsnummer liegen! von mir sind sie nicht........
Kommentar ansehen
28.11.2009 20:18 Uhr von Klassenfeind
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Man kann gar nicht: einfach so,absichtlich Ertrinken,das verhindert der Selbsterhaltungstrieb. Und selbst wenn,wieso zieht sie sich vorher komplett aus??? Schon mal was von K.O. Tropfen gehört,das erklärt(vielleicht)warum keine Anzeichen von Fremdverschulden festgestellt wurden !!! Die Polizei muß da unbedingt weiter ermitteln !!!!
Kommentar ansehen
28.11.2009 20:19 Uhr von DangerEren
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
hmmm: mein beileid an alle Angehörigen.

Sein eigenes fleisch und Blut zu verlieren ist einfach das schlimmste was einem passieren kann.

hoffe es wird schnell herausgefunden, was wirklich passiert ist!!!
Kommentar ansehen
28.11.2009 20:52 Uhr von Hady
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Selbstmord? Das halte ich für unwahrscheinlich. Ich hab jedenfalls noch nie von einem Selbstmordfall gehört, bei dem sich der Täter vorher ausgezogen hat.
Kommentar ansehen
28.11.2009 22:25 Uhr von mustermann07
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Jeder fünfte Mord: bleibt unerkannt...

http://www.focus.de/...
Kommentar ansehen
29.11.2009 01:04 Uhr von Mario1985
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
wirklich: rätselhaft, selbstmord wird nicht ausgeschlossen, aber bitte wer wirft sich denn nackt in den Rhein?????
Kommentar ansehen
29.11.2009 01:13 Uhr von Foetenfetischist
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
passt: zum November.Vielleicht rächt sich ihre Seele bei irgendjemandem nachträglich.Ich denke ihre Seele wird weiter wüten.
Hoffentlich bekomm ich keine von ihr in die Fresse.
Kommentar ansehen
29.11.2009 15:11 Uhr von Ingefisch
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
die Behörden sind dumm wie Brot: sieht so ein Selbstmord aus!
Kommentar ansehen
29.11.2009 18:37 Uhr von dragon08
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
An die , die hier Minus verteilen Ich hoffe Ihr habt mal Kinder , die Vor Euch sterben !

Ihr habt überhaubt KEINE Ahnung !

Wie sagte Meine Mutter Immer:
" Es Sollte Nie Ein Kind Gehen Vor Den Eltern "

Das tut VERDAMMT WEH , und die Eltern kommen sehr schwer darüber weg !

.


.
Kommentar ansehen
29.11.2009 20:27 Uhr von BlubbBlubbBlubb
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
qhady Das halte ich für unwahrscheinlich. Ich hab jedenfalls noch nie von einem Selbstmordfall gehört, bei dem sich der Täter vorher ausgezogen hat. ...

Und was wäre, wenn zbsp. Drogen im Spiel wären?
Kommentar ansehen
30.11.2009 13:00 Uhr von walddichte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Selbstmord ? zieht man sich vor einem Selbstmord nackt aus ?
Nur, wenn man einen Mord vortäuschen möchte. Aber ist man vor einem solchen Schritt nicht mit den Nerven dermaßen fertig, dass man an andere Dinge denkt?
Außerdem: freiwillig ertrinken ist gar nicht so einfach.

[ nachträglich editiert von walddichte ]
Kommentar ansehen
30.11.2009 13:06 Uhr von aniko
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das perfekte mord: ich vemute,niemand inbes. ein 18 jähriges mädchen würde im winter nackt durch die stadt (unauffälig) laufen und ins wasser springen. scham und kälte allein sind zwei gründe,die sie daran hindern könnten.
Kommentar ansehen
01.12.2009 13:46 Uhr von br666
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nun ja, wenn sie eine gute Schwimmerin war und Selbstmord begehne wollte könnt ich mir das schon vorstellen. Die Kälte des Wassers (bei dieser Jahreszeit) lähmt die Muskeln, da gehst du ganz schnell unter, da nutzen dir auch deine Schwimmkünste nix mehr.
Kommentar ansehen
15.12.2009 21:42 Uhr von Shaebby
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schon Schlimm: Wenn es ein Selbstmord war ist es besonders für die Eltern schlimm .Aber es ist schon seltsam das Sie Nackt war ,wobei wir hier in Plochingen (Baden Würtemberg ) auch schon so einen Fall hatten ,das sich ein Mann Nackt mit einem Ruksack voller Steine in den Neckar gestürzt hat und ein Angler dachte er hat nen Dicken Wels dran als er die Leiche rauszog.Es ist aber immer die Zeit vor Weihnachten ,wo manche Menschen diesen Weg oder ausweg suchen ,LEIDER

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unglaublich: Schwuchtel bekommen gleiche Rente wie normale Menschen
Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour.
Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?