28.11.09 16:22 Uhr
 663
 

Facebook-Spiel "Farmville" erreicht 68 Millionen aktive Nutzer

Das weltweit größte soziale Netzwerk Facebook ist berühmt für seine vielen Anwendungen, Quizzen und Spiele. Externe Unternehmen können dort Anwendungen anbieten, die sich in den sozialen Netzwerken sehr schnell verbreiten.

Dabei bricht das Landwirtschaftssimulationsspiel "Farmville" der Firma "zynga" alle Rekorde. Zu diesen Zeitpunkt hat es bereits 68 Millionen monatlich aktive Nutzer - ein Ende ist nicht abzusehen. Schon jetzt gibt es viele Süchtige deren Tagesabläufe durch die Erntezeiten bestimmt werden.

Für den großen Erfolg des Spiels ist nicht nur das soziale Netzwerk vieler Freunde, sondern auch die beliebte Aufbaustrategie, die hohe soziale Komponente und die herzig gemachte Grafik des Spiels verantwortlich.


WebReporter: inzeparasit
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spiel, Million, Facebook, Game, Nutzer, aktiv, FarmVille
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.11.2009 16:32 Uhr von owinger
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
spiele ich auch (lvl40) meiner Meinung nach das beste Browserspiel zur Zeit
Vor allem durch das soziale Netzwerk, macht ziemlich viel Spaß wenn das 30 deiner Freunde auch spielen....

ungefähr 10min am tag, is also weniger zeitaufwändig als manche andere Spiele und übrigens völlig gewaltfrei^^

und 68.000.000 mio sind ne menge,
das spiel gibts erst seit 5 Monaten
Kommentar ansehen
28.11.2009 17:12 Uhr von Pils28
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Finde viel zuviel Geklicke und wenn man es komfortabler haben will, wird man gleich nach Visa oder Paypal gefragt (wie bei allen Zynga spielen)!
Kommentar ansehen
28.11.2009 17:27 Uhr von inzeparasit
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Also das Spiel ist umsonst, ohne Geld zu zahlen ist es eh freudiger

Aber Zynga verdient sich natürlich dumm und dämlich bei fast 70mio usern..wenn da nur jeder 100ste 5€/monat ausgibt...

[ nachträglich editiert von inzeparasit ]
Kommentar ansehen
28.11.2009 17:42 Uhr von owinger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
..lediglich die Kaufauforderungen sind ein bißchen nervig...sonst ist es ganz angehm und macht auch nur begrenzt süchtig...macht aber Spaß...Ist auch nich jedermanns Sache...
Kommentar ansehen
28.11.2009 20:19 Uhr von Darth Stassen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja mich persönlich spricht das Spiel überhaupt nicht an, aber geschätzte 70% meine Facebook-Freunde spielen das auch.
Ich persönlich bevorzuge dann doch Restaurant City.
Kommentar ansehen
02.12.2009 18:37 Uhr von EduFreak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich rufe alle leute auf, der gruppe "facebook user against farmville addicted people" beizutreten.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?