28.11.09 12:50 Uhr
 62
 

Kino: Neue Infos zum argentinischen Thriller "Mala"

Wie nun bekannt wurde, wird im Jahre 2010 mit den Aufnahmen des erotischen Thrillers "Mala" begonnen. Adrian Caetano wird Regie führen und hat auch das Drehbuch verfasst.

Die Story handelt von einer Killerin, die es vor allem auf Männer abgesehen hat, welche Frauen vergewaltigen.

Die Hauptrolle wird von der Schauspielerin Natalia Oreiro gespielt.


WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Regie, Argentinien, Thriller, Drehbuch, Mala, Natalia Oreiro
Quelle: www.cinefacts.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
Berlin: 19-Jähriger stirbt zwei Monate nach Mordversuch selber
Landgericht Dortmund: Baby totgeprügelt - Sechs Jahre Haft für Familienvater


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?