27.11.09 09:22 Uhr
 6.359
 

Militär-Jargon aus "Modern Warfare 2" für Laien verständlich übersetzt

In dem Ego-Shooter "Call of Duty: Modern Warfare 2", einem Militär-Spiel von Hersteller Activision, kommt die militärische Fachsprache zum Einsatz. Damit tun sich Laien oft schwer.

Daher wurde jetzt eine Übersetzung der wichtigsten militärischen Befehle angefertigt, die im Spiel vorkommen. So ist "Bogie" etwa ein Synonym für einen Gegner.

"Oscar Mike" hingegen ist der Befehl für "Bewegung". "Two-Forty-Bravo" dagegen meint ein spezielles Maschinengewehr.


WebReporter: hermann_otto
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Militär, Call of Duty: Modern Warfare 2, Activision, Übersetzung, Jargon
Quelle: www.pcgames.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.11.2009 09:17 Uhr von hermann_otto
 
+2 | -23
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
27.11.2009 09:30 Uhr von sirdonot
 
+37 | -19
 
ANZEIGEN
okay lets go !

fire in the hole!

also wir rushen instant, dann geht er auf b, ich auf a!
rest sollte mit pistol paar headors verteilen das wir sie richtig ownen. nächste runde würd ich alles flashen und mit der para alles umnieten! knife round?!
Kommentar ansehen
27.11.2009 09:35 Uhr von freakyng
 
+36 | -0
 
ANZEIGEN
Ich würde doch nochmal zwischen Militär Jargon und CSS unterscheiden sirdonot ;)
Kommentar ansehen
27.11.2009 09:44 Uhr von RU-Wolf
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab mir die Übersetzungen mal durchgelesen und die eben noch meinem Spieß gezeigt... Der ist Lachend zusammengebrochen.

Selten so nen Scheiß als Übersetzung gelesen.
Kommentar ansehen
27.11.2009 10:22 Uhr von Power-Fox
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@sirdonot: hmm..... ne Flash bang dir in den Ars** gesteckt was ist das ???


Richtig... "Fire in the hole" danach hast auch nen Instant Rush :-p

[ nachträglich editiert von Power-Fox ]
Kommentar ansehen
27.11.2009 10:31 Uhr von Karamalz
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ah :D: ne Modern Warfare 2 News.
Kommentar ansehen
27.11.2009 10:33 Uhr von Mendix
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
...öh... bitte was? les ich richtig...heardED....täusch ich mich jetzt so arg und mein ganzer leistungskurs englisch war fürn arsch oder gibts das so einfach nicht?!?
Kommentar ansehen
27.11.2009 10:37 Uhr von hertle
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wann ??? Wann gibt es endlich die News-Kategorie Games??? Es wäre so schön wenn man diese ganzen schrottigen und sinnfreien Game-News einfach in einen extra Kategorie abschieben könnte damit dieser Müll nicht immer die anderen Kategorien verstopft!!!
Kommentar ansehen
27.11.2009 10:43 Uhr von Keltruzad1956
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Oscar Mike: steht doch für "On " the "move" bzw. on move.

Oder wie oder was?
Kommentar ansehen
27.11.2009 10:57 Uhr von realCaleb
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Militär-Slang vs. Gamer-Slang da gefällt mir der Militär-Slang doch besser.
Kommentar ansehen
27.11.2009 11:18 Uhr von antiSith
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
cs slang is dreck militär is nice :>
Kommentar ansehen
27.11.2009 11:24 Uhr von Foetenfetischist
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
Anstatt das Brothers in Arms: mal was Neues bringt kommt so eine Ballerscheiße für die breiten Massen.

Wo ist da der Geschmack der Exklusivität? Kommerz,nein danke! Ich werde mir dieses Spiel nicht holen.

Dann lieber Crysis 2:Da weiß ich wenigstens,dass die wenigsten in den Genuss eines fließenden Bildes ohne Ruckeln auf einem LCD kommen.

LG rulez!

[ nachträglich editiert von Foetenfetischist ]
Kommentar ansehen
27.11.2009 11:34 Uhr von sirdonot
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
CSS?

das ist CS!

scheiss auf source ... cs1.6 ftw
Kommentar ansehen
27.11.2009 11:40 Uhr von Johnny Cache
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Na sowas Wie sich die Zeiten doch ändern... also damals(tm) war ein Bogie noch ein unidentifiziertes Ziel, bei denen isses schon ein Feind!?
Heute wird wohl auf alles geschossen, wa?
Kommentar ansehen
27.11.2009 12:40 Uhr von souldrummer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
nur gut: das es dann keine sprachsteuerung hat .....

man stelle sich vor nachts im spielzimmer..." shot shot... move left. .. jump....lol

das game ist einfach bestens gelungen und ist auch sein geld wert mir hats gefallen .

"auch mit schwieriger militärsprache "
Kommentar ansehen
27.11.2009 14:03 Uhr von tiefschneetaucher
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
LoL: Militärjargon ... also bis UAV,Hooah und EMP erkenn ich da nicht wirklich etwas militärisches zumal oscar mike eher auch on move ausgeprsochen wird ... oscar mike erinnert mich eher an verschleiern.

Bogie hab ich auch noch nie gehört. Booby Trap könnte man noch als militärisch einordnen aber schön das uns PC Games jetzt alle auf einen einheitlichen Stand gebracht hat ;)

[ nachträglich editiert von tiefschneetaucher ]
Kommentar ansehen
27.11.2009 14:30 Uhr von mymomo
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
heute macht die "news" keinen sinn mehr gestern gab es doch schon keine MW2-news... die kette ist unterbrochen - nun hat es keinen sinn mehr... MW2-news sind somit out...

"sie sind raus - hermann_otto!"
Kommentar ansehen
27.11.2009 14:59 Uhr von pelseth
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh man^^: Omg, was für ein Opfer der NE doch ist ^^
Kommentar ansehen
27.11.2009 18:29 Uhr von RU-Wolf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@tiefseetaucher: UAV ist so ziemlich die einzig richtige Übersetzung da drinn, der Rest ist Bullshit...
Kommentar ansehen
28.11.2009 09:14 Uhr von tiefschneetaucher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@RU-Wolf: EMP = elektromagnetischer Impuls oder besser gesagt "Nuklearer elektromagnetischer Impuls" als Folgewirkung eines Atomarschlages gibbets schon und dieses "Hoooah" ist halt n amerikanischer Schlachtruf. Wobei für mich beides kein Militärjargon im richtigen Sinne ist
Kommentar ansehen
28.11.2009 16:29 Uhr von RU-Wolf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Stimmt, der EMP ist ein physikalisches Ereigniss und was ein Hoha sein sein soll ist mir auch Schleierhaft...
Kommentar ansehen
01.12.2009 14:31 Uhr von ElChefo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also die Auflistung sollte man mit Vorsicht geniessen, teilweise miese Übersetzung, teilweise schlichtweg falsch.
Angefangen damit, das das M240B kein leichtes MG ist, das wäre dann das M249, weiters ist ein Brigade Combat Team kein Stosstrupp, sondern eine modular, missionsabhängig zusammegesetzte Brigade (was ein wenig mehr als die 4-28 Mann eines Stosstrupps sind) und noch einiges mehr...

Am Rande erwähnt...
Ein EMP muss nicht zwingend nuklear hervorgerufen werden. Man unterscheidet etwa (n)EMP und (l)EMP. Ein Blitzschlag kann in seiner näheren Umgebung dieselben Störungen hervorrufen wie die elektromagnetische Wellenfront bei einer Höhenzündung einer Nuklearwaffe. Es gibt auch Waffen und Gerätschaften die relativ direktiv EMP-Effekte auf ein Ziel projizieren können, auch ohne nuklearen Anteil.

PS, @Quelle: Es heisst "heard, understood, acknowledged"... nix mit hearded.

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?