25.11.09 16:43 Uhr
 838
 

HP790 von GeigerCars: Giftgrüner Ford GT mit fast 800 PS für Deutschland

Was er kosten soll, will Tuner GeigerCars zwar nicht verraten, doch mit dem 790 PS starken, giftgrünen Ford GT aus eigenem Hause geht´s rauf bis 360 km/h - soviel gibt GeigerCars schon mal bekannt.

Die Power verdankt der mit einem V8 bestückte Kult-Ami einem größeren Kompressor, der neben den 240 zusätzlichen PS auch ein Drehmoment von über 860 Newtonmetern bereitstellt.

In nur 3,6 Sekunden soll es im HP790 auf Tempo 100 gehen und nur sechs Sekunden später fällt schon die 200-km/h-Hürde.


WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Deutschland, PS, Ford, HP, GT, Geiger Cars
Quelle: www.asien-hautnah.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.11.2009 17:24 Uhr von Showtime85
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Evo-Cars: also jetzt hab ichs. Die Quelle ist total veraltet.
Geiger hat bereits letztes Jahr einen GT mit ca. 850 PS vorgestellt in Schwarz.. Der Grüne ist schon veraltet...
Kommentar ansehen
25.11.2009 20:24 Uhr von team75
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Muuuaaaaaaahhhhh: Was ist das denn?: wewewe.asien-hautnah.dee LOL. Auto?!

[ nachträglich editiert von team75 ]
Kommentar ansehen
17.12.2009 14:36 Uhr von schwob01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
404 - Komponente nicht gefunden! Die Seite kann nicht angezeigt werden, weil:

1. Ein veraltetes Lesezeichen
2. Eine Suchmaschine hat einen veralteten Index der Website
3. Eine falsche Adresse
4. Kein Zugriff auf diese Seite!
5. Die angefragte Quelle wurde nicht gefunden!
6. Während der Anfrage ist ein Fehler aufgetreten!

Bitte eine der folgenden Seiten ausprobieren:

* Startseite

Bei Problemen wendet man sich an der Administrator dieser Website.

Komponente nicht gefunden!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?