25.11.09 12:21 Uhr
 2.076
 

Polizei-Schlagstock mit Totenkopf: "Nur ein kulturelles Missverständnis"

In Essen findet am heutigen Mittwoch eine Protestveranstaltung von Schülern und Studenten gegen "Polizeirepressionen" statt. Die Veranstaltung richtet sich gegen den Polizeieinsatz bei einer Schülerdemo in der letzten Woche, bei dem auch ein Polizist mit einem Totenkopf auf einem Schlagstock gesehen wurde.

Der Polizist türkischer Herkunft hatte einen Aufkleber aus dem Computerspiel "Guitar Hero" auf seinem Schlagstock angebracht, in völliger Unkenntnis dessen, dass dies Assoziationen mit dem SS-Totenkopf auf Naziuniformen hervorrufen könnte. Der Polizist hat sich mittlerweile vielmals entschuldigt.

Bei der Schülerdemo in der letzten Woche wurden ungefähr 200 zum Teil Minderjährige von der Polizei eingekesselt. 35 Kinder wurden aus der Masse herausgeholt. Von den restlichen Jugendlichen wurden die Personalien festgestellt, was 156 Verfahren wegen Ordnungswidrigkeiten nach sich zog.


WebReporter: Teffteff
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Schüler, Protest, Demo, Totenkopf
Quelle: www.derwesten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: Sicherheitsdienst und Polizei verprügelt
Berliner Attentäter soll Konkate zu Abou-Chaker-Clan-Mitglied gehabt haben
US-Präsident Donald Trump von Amerikanerin wegen sexueller Belästigung verklagt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

25 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.11.2009 12:35 Uhr von Schwertträger
 
+26 | -6
 
ANZEIGEN
@schwesterwelle: Und was, bitte schön, ist da für Dich so schlimm dran?

Wenn der Mann hier seit zehn Jahren lebt, die deutschen Werte adaptiert hat, und nun auf ordnungsgemäßem Weg bei der Wahrung der deutschen Ordnung mithelfen will, was ist dann dagegen einzuwenden?
Schlisslich ist der Mann Deutscher!

Ausländische Herkunft haben viele Menschen.
Mein Großvater bspw. war Ostpreusse. Das ist heute tiefstes Ausland.
Und es spricht viel dafür, dass dessen Urgroßvater Ire war.

Dürfte ich jetzt deswegen kein Polizist werden?
Kommentar ansehen
25.11.2009 12:36 Uhr von darkdaddy09
 
+20 | -8
 
ANZEIGEN
@schwesterwelle: Guten Morgen. Warst du die letzten 30 Jahre im Knast oder warum bist du nicht up-to-date?

Horst Köhler: ausländische Herkunft (Ungarn)
Angela Merkel: (DDR, Stasi...)
Cem Özdemir: Gründe

Ein Türke kann sowohl Polizist werden als auch einen Polizisten umhauen ;-)

Ich glaub auch kaum, dass du ein "arischer" Deutscher bist. Dazu ist es zu spät. ^^

[ nachträglich editiert von darkdaddy09 ]
Kommentar ansehen
25.11.2009 12:37 Uhr von misantroph
 
+18 | -8
 
ANZEIGEN
ach schwesterwelle: geh sterben! was machst du eigentlich im internet, findest du es nicht furchtbar, dass das auch neger, türken und sonstige nichtarische bevölkerungsgruppen benutzen dürfen?
Kommentar ansehen
25.11.2009 12:40 Uhr von darkdaddy09
 
+9 | -5
 
ANZEIGEN
@misantroph: Eben und das Internet stammt von den Amis.

In der Schule lernen wir Französisch, Spanisch, Russisch, Englisch usw. Und das in Deutschland??!!
Kommentar ansehen
25.11.2009 12:48 Uhr von hpo78
 
+9 | -6
 
ANZEIGEN
@Schwesterwelle: Wenn Du dass nicht tust (kontrollieren lassen), wird er seine türkisch/deutschen Handschellen auspacken und, sofern Du Dich wehrst, Deinen deutschen Hintern in höchst-deutsche Untersuchungshaft wegen Widerstandes gegen die höchst deutsche Staatsgewalt stecken die er nun mal Kraft seinen Amtes ausübt!

Da kannst Du Dich auch auf den Boden werfen und strampelnd protestieren, es wird Dir nichts helfen!

Amen

[ nachträglich editiert von hpo78 ]
Kommentar ansehen
25.11.2009 12:54 Uhr von heijck
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
Was seid ihr alles nur für Rassisten?!
Nicht alle Ausländer sind gleich. Die die hier etwas bewegen, wie der türkische Polizist, haben sich doch integriert und tun etwas für Deutschland. Besser als wenn er Verbrechen begeht oder nicht? Mein Gott, es ist nicht mehr wie vor 60 oder 50 Jahren, die Welt entwickelt sich, alles agiert global. Es bleibt kein Völkchen mehr nur für sich. Kommt doch langsam mal in der Realität an!
Kommentar ansehen
25.11.2009 12:55 Uhr von Geschichtenhasser
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
bertl 058: und Türken :)
Kommentar ansehen
25.11.2009 12:56 Uhr von Rechthaberei
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Das ist ein Quotentürke: Aber eingestellt wegen seiner Treue zur Türkei wurde er nicht. ;-)
Kommentar ansehen
25.11.2009 12:56 Uhr von kingoftf
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Was macht: Schwesterwelle nur im Krankenhaus, wenn er lebensbedrohlich erkrankt ist und ein iranischer Arzt ihn behandeln will?

Oder beim Urlaub im Ausland? ("Ihhh, nur Ausländer hier in Spanien, einfach widerlich!!!")

Geh zurück in Deine Höhle.....
Kommentar ansehen
25.11.2009 13:09 Uhr von hpo78
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
aha: entweder bist Du ein Troll oder .... "braun"
Kommentar ansehen
25.11.2009 13:10 Uhr von schwesterwelle
 
+6 | -9
 
ANZEIGEN
Braun: ist eine schöne Farbe.

Was ist ein Troll?
Kommentar ansehen
25.11.2009 13:19 Uhr von Ravenheart76
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Don´t feed the Troll: das merkt man doch an der Argumentation, dass Schwesterwelle ein Troll ist.
Kommentar ansehen
25.11.2009 13:20 Uhr von kingoftf
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
alles klar, Schwesterwelle macht nur Urlaub im Deutschen Reich und besucht die Wirkungsstätten seines grossen Vorbildes, Obersalzberg, Kehlsteinhaus und in der Wewelsburg.
Kommentar ansehen
25.11.2009 13:23 Uhr von Schwertträger
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
@schwesterwelle: <ich bin Sprachlos. Niemals im Leben würde ich mich von einen Türkischen Polizisten kontrollieren lassen.<

Und warum nicht?
Die Antwort auf diese Frage bist Du uns immer noch schuldig.


Außerdem nochmal deutlich: Der Mann ist KEIN Türke, sonden er ist Deutscher!
Er hat lediglich eine türkische Herkunft.

Und von einem deutschen Polizisten musst Du Dich kontrollieren lassen, sonst gehst Du wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt in den Knast. Und das dann zu Recht.
Kommentar ansehen
25.11.2009 13:24 Uhr von Schwertträger
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Dazu kommt, das die Polizeibeamten mit türkischer Herkunft extra angeworben werden, weil sie in Konflikten mit aufmüpfigen türkischen Jugendlichen bessere Erfolge mit Deeskalation und Authorität haben.
Und sie sind bei ihren Kollegen ganz normal integriert und beliebt, wie jeder andere Kollege auch.
Kommentar ansehen
25.11.2009 13:25 Uhr von TaO92
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
"Oder beim Urlaub im Ausland? ("Ihhh, nur Ausländer hier in Spanien, einfach widerlich!!!")"
Ausland fängt für den erst nach stalingrad an (paris is ja schließlich auch ne blühende "deutsche" Reichsstadt) ... der hinkt in der Zeit noch etwas hinterher .... Raum-Zeit verzerrung etc ;-)


btw. öhm alleine das ein Polizist bei der Demo der Stock rausgeholt hat dafür gehört der suspendiert.

aber war ja da leider kein einzelfall Schüler wurden ein- und studenten teilweise ausgesperrt.
Unis wurden mit Pfefferspray geräumt und Demonstranten zusammen geknüppelt.
Kommentar ansehen
25.11.2009 13:43 Uhr von golf66
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
an Schwerti: vor ca. 2 Jahren hat ein türkischer Polizist im Innendienst der Kripo eine Großrazzia im Bahnhofsviertel Frankfurt verraten.

Riesen Kostenaufwand für nichts, da alle im Rotlichmilieu vorgewarnt waren.

Zeitungsausschnitt habe ich noch Schwerti.

Großteil der Türken die hier an eingeschleust wurden sind im Hinterkopf immer noch Ihrem Heimatland treu.

[ nachträglich editiert von golf66 ]
Kommentar ansehen
25.11.2009 13:44 Uhr von TaO92
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@1984: alles was für die nicht arisch ist / aussieht ist für unsere wellenschwester kein Deutscher


btw. schöner name ^^
Kommentar ansehen
25.11.2009 13:44 Uhr von killerkalle
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
POLICE: STATE 2.0......
Kommentar ansehen
25.11.2009 13:48 Uhr von jawnbreaker
 
+5 | -7
 
ANZEIGEN
Türkischer Polizist: ich dachte man kann nur ohne Vorstrafen Polizist werden..
Kommentar ansehen
25.11.2009 13:50 Uhr von TaO92
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@jawnbreaker: jaaaa herzlich willkommen Herr Generalverdacht.....

sind für dich alle mit nicht rein deutschem blut vorbestraft und der rest nich ?
Kommentar ansehen
25.11.2009 14:27 Uhr von Schwertträger
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@golf66: Ja okay. Ist aber nix Besonderes: Verratene Razzien gab es schon viele.
Ich erinnere den Fall, den Du meinst.

Aber auch Deutsche haben es schon ihren deutschen Spezisn verraten, dass es eine Razzia geben wird, weil sie entweder Geld dafür eingesteckt haben, oder aber selber in die zu untersuchenden Machenschaften verstrickt waren.

Warum sollte das nun bei einem Polizisten mit zufälligerweise türkischem Hintergrund statistisch anders aussehen?

Es gibt aber ganz sicher auch viele, die ihren Job 100%ig ernst nehmen und solche Dinge nie tun würden.

Die Argumentation mit Einzelfälen bringt uns nicht weiter.
Kommentar ansehen
25.11.2009 14:28 Uhr von b_andog
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Das was Schwesterwelle da gesagt hat, war doch mehr Provokation mit Ironie.

Hinter so einer Aussage kann nichts anderes hinterstecken. Und alle steigen drauf ein.

Ich mein das das mit der türkischen Herkunft überhaupt so drin steht ist schon komisch. Ist doch im Prinzip nichtssagend zum Sachverhalt...

Polizist muss deutsche Staatsbürgerschaft haben, fertig.

P.S. Demonstrationen schön und gut... Bin ich dabei...

Wenn die Polizei jedoch Schlagstöcke hervorholen muss dann hats bestimmt nichts mehr mit ner Demo zu tun..

Sinnlose Gewalt ist primitiv

Ich denke es gibt ne Menge primitiver Leute
Kommentar ansehen
25.11.2009 14:32 Uhr von Schwertträger
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@schwesterwelle: Wäre schön, wenn Du noch antworten würdest.
Es interessiert mich wirklich, was für Dich - persönlich - so schlimm daran ist, wenn Dich ein deutscher Polizist kontrolliert, der früher mal woanders gewohnt hat oder woanders geboren wurde.


Wenn ich mich nciht irre, hast Du Dich in Deiner Jugendzeit von Dutzenden halbseidener Typen an Diskothekeneingängen durchsuchen und kontrollieren lassen.
Hattest Du damit kein Problem?
Kommentar ansehen
25.11.2009 14:43 Uhr von dogolli
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Meine Güte, wenn irgendwer dahinter kommt, dass die SS auch geschissen hat, müssen wir uns alle politisch korrekt ´nen Anus präter operieren lassen...

Refresh |<-- <-   1-25/25   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?