25.11.09 10:33 Uhr
 314
 

Ab 2012 will Porsche in Osnabrück produzieren

Sportwagenhersteller Porsche wird ab 2012 mehrere Modelle in Osnabrück bauen. Dort sollen dann jährlich mehrere 10.000 Fahrzeuge gebaut werden.

Es handelt sich um die Modelle Boxster und Cayman, deren Produktion dann in den ehemaligen Karmann-Werkshallen stattfinden soll. Porsche wird den Auftrag nicht mehr an Magna vergeben.

Im neuen VW-Werk in Osnabrück werden erst ab 2011 Golf Cabrios produziert. Die zweite Fertigungsstraße wird dann umgerüstet, damit die Porsche-Modelle produziert werden können.


WebReporter: rudi68
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, VW, Porsche, Modell, Produktion, Osnabrück, Magna, Cayman, Boxter
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Das sind die Autos der Teams
Porsches neuer Straßenrennwagen
Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.11.2009 21:52 Uhr von Il_Ducatista
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ganz einfach: wieviel hunderttausend Kunden für Porscheprodukte sitzen in Osnabrück und Umgebung?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?