24.11.09 22:56 Uhr
 219
 

Fußball/CL: Stuttgart gewinnt gegen Glasgow und wahrt Achtelfinalchance

Der VfB Stuttgart darf weiter vom Achtelfinale der Champions League träumen. Bei den Glasgow Rangers siegten die Schwaben mit 2:0.

48.000 Zuschauer waren im schottischen Ibrox-Park zu Gast und erlebten mutige Stuttgarter, die in der 16. Minute durch Sebastian Rudy in Führung gingen. Zdravko Kuzmanovic sorgte dann in der 59. Minute für die Entscheidung und den ersten Europacup-Sieg des VfB seit November 2003.

Am 9. Dezember trifft der VfB zum Abschluss der Gruppenphase auf den rumänischen Meister Unirea Urziceni. Mit einem Sieg wären die Stuttgarter für das Achtelfinale qualifiziert.


WebReporter: Wa5tl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Stuttgart, Champions League, Chance, Achtelfinale, Glasgow, Gruppenphase
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Champions League: Bayern München in Achtelfinale gegen Besiktas Istanbul gelost
Champions League: Nach 7:0 gegen Maribor gewinnt Liverpool auch 7:0 gegen Moskau
Champions League: Letztjähriger Finalist Atlético Madrid nach Gruppenphase raus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.11.2009 01:45 Uhr von keckboxer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
glückwunsch: an stuttgart! und ich drops tippe unentschieden -.-

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Champions League: Bayern München in Achtelfinale gegen Besiktas Istanbul gelost
Champions League: Nach 7:0 gegen Maribor gewinnt Liverpool auch 7:0 gegen Moskau
Champions League: Letztjähriger Finalist Atlético Madrid nach Gruppenphase raus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?