24.11.09 16:50 Uhr
 260
 

Duisburg: Peter Scholl-Latour hält zwei Vorträge an der Universität

Der Journalist Peter Scholl-Latour bekommt in diesem Jahr die Mercator-Professur der Universität Duisburg/Essen.

Peter Scholl-Latour hat so die Chance seine Thesen einer breiteren Öffentlichkeit bekannt zu machen, so die Uni.

Scholl-Latour wird zwei Vorträge halten, in welchen es um die derzeitigen Zustände in Afghanistan geht.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Afghanistan, Uni, Universität, Vortrag, Professur, Peter Scholl-Latur
Quelle: www.wdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
New York: Mekka hochwertiger Kunst zerstört - 6,7 Millionen Dollar Schadenersatz
Saudi-Arabien: In Mekka werden Frauen regelmäßig sexuell belästigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.11.2009 19:38 Uhr von ichschonwieder
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
seine bücher: und reise berichte sind einfach genial.
nur schade das es einige seiner bücher nicht mal mehr bei ebay gibt.
Kommentar ansehen
24.11.2009 20:29 Uhr von kommentator3
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Peter Scholl Latour: kann zwar blendend und mitreissend erzählen, seine Prognosen stimmen jedoch meist hinten und vorne nicht.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?