24.11.09 15:41 Uhr
 444
 

"Commander Keen": id-Klassiker erhält 3D-Remake

Ein Neuseeländer mit dem Nicknamen Laz werkelt momentan an einer Umsetzung des id-Klassikers "Commander Keen".

Im Gegensatz zum Original soll das inoffizielle Remake in 3D daherkommen. Der Entwickler führt einen Blog über sein Projekt, auf dem er regelmäßig Updates kommuniziert.

Den Link zum Blog sowie erstes Videomaterial gibt es in der Quelle zu finden.


WebReporter: WhoopDiDoo
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: PC, Game, 3D, Remake, Commander Keen
Quelle: www.pcgames.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz
Google Chrome wird zukünftig vielen SSL-Seiten das Vertrauen entziehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.11.2009 15:37 Uhr von WhoopDiDoo
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
So wie´s ausschaut, exisitiert momentan nur ein Level. Den allerdings finde ich sehr charmant. Dem Entwicklerblog lässt sich entnehmen, dass der Typ ganz allein an dem Projekt arbeitet. Respekt!
Kommentar ansehen
25.11.2009 21:30 Uhr von Pitbullowner545
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dann: verlinken wir doch einfach den blog

http://www.nzcgi.com/...

dann muss keiner über diese schrott computecwebsite gehen wo "WhoopDiDoo" übrigens redakteur ist, das ist nur ein neuer name..
Kommentar ansehen
30.11.2009 22:27 Uhr von Babykeks
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Danke @ Pitbullowner545: Commander Keen FTW!

Das war glaube ich als Shareware Keen4 (oder 5?) mein erstes Spiel auf nem x86er...

Hach...Nostalgie... ^^

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?