24.11.09 11:47 Uhr
 1.275
 

Australien: Das womöglich älteste Schaf der Welt ist verstorben

"Lucky", das als ältestes Schaf der Welt in das Guinessbuch der Rekorde aufgenommen wurde, ist im Alter von 23 Jahren gestorben.

Die Schafbesitzerin, Delrae Westgarth, hatte das ursprünglich vom Muttertier verstoßene Lamm aufgezogen. Lucky lebte auf der Farm im australischen Ballarat im Bundesstaat Victoria.

Das 23-jährige Schaf war unter der ganzen Anteilnahme der versammelten Familie im klimatisierten Stall gestorben, so berichtete Frau Westgarth dem Sender ABC. Lucky hatte nach Menschenalter bemessen ein 180-jähriges Lebensalter. Nun wird es unter seinem Lieblingsbaum beerdigt, nebst Grabstein.


WebReporter: Luckybull
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Tod, Welt, Rekord, Alter, Schaf, Guinness-Buch der Rekorde
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Malaysia: Längste Schlange der Welt stirbt nach drei Tagen Gefangenschaft
Fußball: Robert Lewandowski nun im Guinness-Buch der Rekorde
105 Selfies in drei Minuten - Dwayne Johnson im Guinness-Buch der Rekorde

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.11.2009 12:10 Uhr von psycoman
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Tja, passiert. für die Familie sicher schade, aber ob das Schaf sich in dem Alter noch sonerlich wohl gefühlt hat, wage ich zu bezweifeln.

Kleiner Fehelr in de News.

australischen Bundesstaat Ballarat im Bundesstaat Victoria.

Da ist wohl ein Bundesstaat zuviel drin, oder?

Gruß
psyco
Kommentar ansehen
24.11.2009 14:43 Uhr von gnzdlx
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Naja: die Chancen dafür standen ja nicht schlecht....
Kommentar ansehen
24.11.2009 17:36 Uhr von Gezeichneter
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Jeder muss irgendwann mal gehen und dann zählt nur noch wie man gelebt hat.
Dieses Schaf hat besser gelebt als viele andere Tiere und andere Tiere (Menschen)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Malaysia: Längste Schlange der Welt stirbt nach drei Tagen Gefangenschaft
Fußball: Robert Lewandowski nun im Guinness-Buch der Rekorde
105 Selfies in drei Minuten - Dwayne Johnson im Guinness-Buch der Rekorde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?