24.11.09 11:23 Uhr
 610
 

Weltaidsbericht: Infektionsrate geht zurück

Laut dem Weltaidsbericht der Vereinten Nationen ging die Zahl der Neuinfektionen mit HIV seit 2001 um 17 Prozent zurück.

Der Rückgang resultiert demnach primär aus erfolgreichen Maßnahmen gegen die Krankheit.

Die Seuche hält die Welt dennoch weiter in Atem. Noch nie waren mehr Menschen damit infiziert, als die 33,4 Millionen momentan.


WebReporter: truman82
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: UN, HIV, AIDS, UNO, Infektion, Seuche
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 19-Jähriger stirbt zwei Monate nach Mordversuch selber
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung
Gesundheitsausgaben: Eine Milliarde Euro pro Tag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.11.2009 13:31 Uhr von Gorli
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Die Zahl der "Neu"infektionen ging zurück. Mathematisch gesehen also die zweite Ableitung die hier jetzt im negativen Bereich liegt. Ich schätze mal nach 30 Jahren immunisieren sich die neuen Generationen langsam, v.a. die in Südafrika, wo ja praktisch sämtliche Menschen irgendjemanden in der Familie haben, der HIV positiv ist.
Kommentar ansehen
24.11.2009 14:48 Uhr von saber_
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
war nicht erst vor paar wochen die nachricht aktuell das ueber die haelfe noch nicht wissen das sie aids haben und das die dunkelziffer viel hoeher sei als angenommen?
Kommentar ansehen
24.11.2009 15:27 Uhr von XGhostDogX
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Naja, in Atem hält es mich nicht gerade. 33,4 Millionen... das sind ca. 0,5% der Weltbevölkerung, also gerade mal die Hälfte eines hundertstel.

Und das Infektionsrisiko bei vaginalem Geschlechtsverkehr ohne Periode für den Mann (also mich :)) liegt bei 1:500.

Trotzdem, Schutz geht vor.
Kommentar ansehen
24.11.2009 15:28 Uhr von Fresco86
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Dem Papst ist dieser Erfolg nicht zu verdanken..
Kommentar ansehen
24.11.2009 18:33 Uhr von dragon08
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Das liegt an die NEWS von Pottschalk & Co,
Die turnen so ab , da wird ja jede Nudel schlapp !





.





.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?