23.11.09 20:08 Uhr
 1.035
 

Italien: Bei eBay wurden Gehirnteile und Blut des Diktators Mussolini versteigert

Die Duce-Enkelin Alessandra Mussolini hat Anzeige erstattet, als sie erfuhr, dass auf eBay Teile vom Gehirn und Blutampullen ihres Großvaters versteigert wurden.

Auf seiner Flucht war Benito Mussolini und seine Geliebten Claretta Petacci von Partisanen ermordet worden. Danach wurden die Leichen öffentlich in Mailand zur Schau gestellt.

Die Blut und Gehirnteile sind für 15.000 Euro versteigert worden. Noch heute wird sein Grab jährlich von Alt- und Neofaschisten in der Region Emilia Romagna besucht.


WebReporter: _Calimero_
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: eBay, Versteigerung, Gehirn, Blut, Enkel, Überreste, Benito Mussolini
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.11.2009 20:33 Uhr von Hodenbeutel
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
und wer kauft das zeug ? also ich muss mir kein gehirnstückchen ins regal stellen ^^
Kommentar ansehen
23.11.2009 20:52 Uhr von Julrond
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Fehler in der Überschrift: Nichts gegen die News, aber die Überschrift solltest du nochmal überarbeiten @Autor
Kommentar ansehen
23.11.2009 20:55 Uhr von allahuakbar
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Hodenbeutel: Klonforscher
Kommentar ansehen
23.11.2009 21:05 Uhr von Julrond
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Überschrift verbessert: Jetzt passts ;)
Kommentar ansehen
23.11.2009 22:28 Uhr von heliopolis
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Naja: Allzu viele Gehirnteile kann es bei dem Menschen nicht gegeben haben. ^^
Kommentar ansehen
24.11.2009 11:23 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Berlusconi: hat eingekauft und klont sich nun einen neuen Kumpel.
Kommentar ansehen
24.11.2009 15:20 Uhr von Jesus_From_Hell
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"ermordet": ist wohl nicht ganz der Richtige begriff.
Hingerichtet worden ist er, aber bei so einer Person von ´Mord´ zu sprechen?

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?