23.11.09 14:57 Uhr
 319
 

Studie: Viele Deutsche könnten sich vorstellen, fremd zu gehen

Vor kurzem gab die Internet-Partnerbörse "amio.de" bei dem Marktforschungsinstitut TNS Emnid eine repräsentative Umfrage in Auftrag, die sich mit dem Seitensprungfantasien der Deutschen beschäftigen sollte.

Jetzt liegen die Ergebnisse dieser Studie zum Fremdgeh-Verhalten der Deutschen vor. Dafür wurden die Daten von 1.005 Befragten, die Ende November erhoben wurden, ausgewertet.

Demnach kann sich nur jeder Vierte der Befragten vorstellen, seinen Partner nicht zu betrügen.


WebReporter: Schanna
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Studie, Umfrage, Partnerschaft, Fremdgehen
Quelle: www.cosmopolitan.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Sydney: Weißer Hai greift Schwimmerin an und verletzt sie schwer
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an
Dortmund: Schulbus prallt gegen Hauswand - 14 Kinder verletzt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.11.2009 22:17 Uhr von Really.Me
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Eine kranke und kaputte Welt!

Wenn man sich nicht vorstellen kann ewig mit einem Partner zusammen sein zu können okay, nur Fremdgehen ist schon etwas wirklich derbes.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?