23.11.09 13:35 Uhr
 492
 

Uwe Boll dreht "Bloodrayne 3: Warhammer"

Der deutsche Regisseur Uwe Boll bestätigte jetzt, dass er an "Bloodrayne 3: Warhammer" arbeitet.

Die Hauptrolle soll, wie schon in den Vorgängern, Kristanna Loken spielen.

"Bloodrayne 3: Warhammer" liegt - im Gegensatz zu den Vorgängern - kein Videospiel zugrunde. Dafür verriet Boll bereits das Setting des Streifens. Er soll im Zweiten Weltkrieg spielen.


WebReporter: hermann_otto
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Kino, Trash, Uwe Boll, Warhammer, Videospielverfilmung, Kristanna Loken
Quelle: www.pcgames.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"BollFlix": Regisseur Uwe Boll will eigene Streamingplattform gründen
"Grenzdebiler Schwachmat": Uwe Boll muss Strafe wegen Erdogan-Beleidigung zahlen
Kultregisseur Uwe Boll eröffnet Restaurant und beendet Filmkarriere

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

25 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.11.2009 13:48 Uhr von swanson
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Petition ??? Gab es nicht mal eine Petition im Inernet bei der man Unterschreiben konnte, dass der keine Filme mehr drehen soll/darf ?

Und hatte er nicht in einem Interview gesagt, dass wenn 1 Millionen Leute untschreiben, er damit aufhört den Leuten seinen Dreck anzutun ???
Kommentar ansehen
23.11.2009 14:01 Uhr von EvilMoe523
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Tja anscheindend gab es wohl keine eine Millionen Leute, welche seine Filme unzumutbar fanden wie wir Beide. :D

Wobei ich mir das kaum vorstellen kann, der wird sicher zwei Millionen Unterschriften erhalten haben....
Kommentar ansehen
23.11.2009 14:13 Uhr von ted1405
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ist leider an der 1-Mio-Marke gescheitert in so fern es sich um jene Petition handelte:
http://www.petitiononline.com/...
Kommentar ansehen
01.12.2009 16:31 Uhr von ExtraLarge
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Uwe ist kult! Tja, wer 1,9 Millionen Dungeon Siege DVDs in den USA verkauft, in Russland und Spanien Platz 1 und in China Platz 3 geht kann über Eure lumpigen 300.000 Unterschriften nur lachen, vor allem wenn Kevin DuBrow gleich 20x unterschreibt.
Kommentar ansehen
25.12.2009 16:43 Uhr von RonnHD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also bitte es ist keine Hetzerei oder dummes gelabber. Fakt ist, Alles was Uwe Boll verfilmt ist totaler Mist! Der kriegt es einfach nicht auf die Reihe einen Film gescheit zu drehen! Der Braucht mal Nachhilfe von, Jerry Bruckheimer, James Cameron, Peter Jackson usw. DIE MACHEN GUTE FILME
Kommentar ansehen
25.12.2009 17:03 Uhr von ExtraLarge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@RonnHD: Ja die haben auch dicke Studio, dicke Werbeetats und dicke Gelder zur Verfügung. Gebt dem Boll mehr Geld und dann schauen wir mal wer die geileren Filme macht.
Kommentar ansehen
26.12.2009 01:10 Uhr von RonnHD
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
man kann: sich auch alles schön reden! Wenn seine Filme so gut wären, würden auch große Studios mit ihm zusammenarbeiten und ihm genug Geld zur verfügung stellen. Das du von Filmen überhaupt keine Ahnung hast merkt man. Denn die von mir genannten haben auch mal klein angefangen mit noch weniger Budget! und haben Filme gedreht die einfach um längen besser waren. Er kann es einfach nicht Fertig, ob mit viel oder wenig Geld ER KANN ES NICHT!
Kommentar ansehen
26.12.2009 10:17 Uhr von ExtraLarge
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@RonnHD: Achso ich hab keine Ahnung. Nun gut wenn Du mir das sagst geh ich mich jetzt aufhängen ...

Und nun wieder sachlich. Uwe Boll sitzt nun mal nicht in Hollywood, sondern in Mainz. Und wenn ich mir Filme wie Transformers 2 oder 2012 anschaue, dann frag ich mich ernsthaft ob für Dich "mehr Knallbumm" auch gleich "bessere Filme" bedeutet?

Hast Du beispielsweise den "Barschel Film" gesehen? Das man mit solchen brisanten Themen eher keine Unterstützung bekommt kann man sich ja vorstellen.

Und da kannst Du solange GROß schrei(b)en wie Du willst. Uwe Boll ist finanziell erfolgreich und was die Absatzzahlen seiner DVDs angeht auch der erfolgreichste Filmemacher Deutschlands. Und wie schon mal geschrieben: die Verkaufszahlen machen nicht Du oder ich sondern die dafür zuständigen Institutionen. Far Cry war z.B. 5 Monate in den DVD Verkaufscharts.
Kommentar ansehen
26.12.2009 19:40 Uhr von RonnHD
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Eines: bestätigt du immer wieder und wieder deine Unwissenheit! Nimm dir mal das VÖ von FarCry und zeig mir in diesen 5 Monaten was zum entgegensetzen. Transformers 2, 2012, Avatar, usw. sowas mit Uwe Boll zu vergleichen grenzt schon an Rufmord. Und es geht nicht um das Krachbumm, Sondern um die Umsetzung einer Geschichte! Denen gelingt sowas komisch, ihm nicht. Und ausserdem versucht dein Uwe Boll auch ständig gutes Krachbumm zu machen, er kriegt es einfach nicht hin! Die Verfilmung von WOW wurde ihm nicht OHNE Grund entzogen bzw. gleich abgewunken! Die wollten einfach keinen Regisseur der Ihren Film zu einem Disaster macht wie schon sooo viele davor. Und ausserdem würde ich gerne mal wissen wie du auf die Idee kommst das Uwe Boll der beste Deutschlands ist??! Dieser ist bleibt immer NOCH Roland Emmerich, ja das ist ein Deutscher kommt aus Stuttgart, soviel dazu wieviel Ahnung vom Film Genre hast. Und meine Meinung rührt nicht nur aus eigenem Geiste, das sagen soooo viele Leute. Und komm mir nicht mit Verkaufszahlen ich arbeite bei 20th Century Fox Frankfurt und kann dir da wohl ein besseres Lied singen. Aber behalte du mal deine Fantasien und Illusionen
Kommentar ansehen
27.12.2009 22:21 Uhr von ExtraLarge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@RonnHD: wir können gerne weiter diskutieren wenn du dich wieder beruhigt hast.

... btw, ich arbeite für einen Radiosender, da bekommen wir die offiziellen Verkaufszahlen.
Kommentar ansehen
28.12.2009 11:44 Uhr von RonnHD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: xD du hörst nicht zu gell?! Die Verkaufszahlen die ihr bekommt sind die wir veröffentlichen z.b. xD
Kommentar ansehen
28.12.2009 13:04 Uhr von ExtraLarge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
RonnHD: ich hab es gelesen. Und das ein Mitarbeiter von 20th CF Emmerich besser/erfolgreicher findet als Boll ist ja auch normal.
Kommentar ansehen
29.12.2009 12:33 Uhr von RonnHD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dazu: kann man einfach nur sagen LOL xD
Ich hab mal den Profis von deinen Kommentaren erzählt die haben sich alle schlapp gelacht und gesagt ich sol ldir mal folgende Frage weitergeben.:

Wenn Uwe Boll so gut ist im Filme machen? Warum sind seine Filme dann trotz kleinem Budget nicht gut bzw. ein Erfolg, denn früher wurden auch Super Filme mit noch kleineren Budgets gedreht wie er sie nutzen kann. Und diese Filme sind noch heute ein Hit. Die anderen Filmemacher haben eben ihren Durchbruch geschafft, Uwe Boll schafft immer nur Einbrüche!

So ausgerichtet, und ich schreibe dazu nix mehr, denn nun sind sogar echte Kenner der Meinung das du glatt ein verwandter sein könntest wenn du seinen Mist so unterstützt.
Kommentar ansehen
29.12.2009 14:20 Uhr von ExtraLarge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@RonnHD: So so, den Profis. Ich find diese Selbstverständlichkeit immer cool das man selber bestimmt das man Profi ist und andere ja so "lol" sind und keine Ahnung haben. Wenn wir bei den Rundfunkanstalten die Dummen sind können wir ja einfach mal ein halbes Jahr Eure 20th CF Trailer nicht mehr bringen und Deinen Blödsinn mal weiter kommunizieren. Oder ich frag Frau Schütz beim nächsten Telefonat mal ob die Mehrheit von 20th Deinen Quatsch unterstützt.

Wenn Du meinst ich wäre ein Verwandter von Uwe Boll, dann kannst Du uns gerne mal hier oben besuchen kommen und Dir einen echten Eindruck verschaffen. Schau Dir die
Leute im Sender an, sprich mit unserer TeaM-Crew oder besuche den Supporter Laden.

Ich geb Dir sogar meine Nummer, damit niemand meint es wäre alles Fake was ich behaupten würde: 0162-3408396 oder frag bei der Agentur Freiraum nach, die machen ja die Promo für Euch.
Kommentar ansehen
29.12.2009 22:52 Uhr von RonnHD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
xD ich lach mich grad sowas von kaputt xD You made my Day xD

zitat.: So so, den Profis. Ich find diese Selbstverständlichkeit immer cool das man selber bestimmt das man Profi ist und andere ja so "lol" sind und keine Ahnung haben.

1. Wenn ich sage Profi mein ich Profi,
2. keine ahnung haben "redest da von dir"? xD
3. Ich werde dich sicherlich nicht anrufen

Denn wer meint 20th Century eins auswischen zu können wenn er keine Werbung mehr für sie macht xD is klar, mach mal! xD Geh für Uwe Boll Werbung machen xD

LoooooooL *grööööhlll*

Zitate von 20th Century Fox
"Herzlich willkommen in der Welt von George Lucas, Steven Spielberg und Roland Emmerich"

"Als eines der großen Hollywood-Studios und Teil der News Corporation ist Twentieth Century Fox nicht nur in der Filmproduktion wegweisend"

"Zu den großen Fox-Titeln gehören Kinofilme wie STAR WARS, TITANIC, BRAVEHEART, ICE AGE oder STIRB LANGSAM – aber auch Fernsehproduktionen wie ALLY MCBEAL, DIE SIMPSONS oder 24."

Und nun will ich sehen wie dein Uwe Boll hier dazu passt! und... Ob wirklich DU Werbung machen musst damit sie so erfolgreich sind xD

[ nachträglich editiert von RonnHD ]
Kommentar ansehen
29.12.2009 23:11 Uhr von ExtraLarge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
RonnHD: Ich wußte das Du kneifst. Aber von Leuten die sich ne Freundin über ne Kontaktbörse suchen erwarte ich auch nichts anderes.

[quote]
Mein Gewicht: will ich nicht verraten
Meine Figur: will ich nicht verraten
[/quote]

Nee ist klar. Aber hübsches Bild ...

Und btw, Fox war bislang nur 2006 auf dem ersten Platz der Verleiher. Und das Du ne Verleihfirma mit nem Regisseur vergleichst ist mal wieder bezeichnend.

Von daher: wenn Du was klären willst: du weißt wie du mich erreichst. Ansonsten freue ich mich schon auf das Telefonat mit Deiner Kollegin Jennifer. Aber wahrscheinlich gehört die nicht zu den richtigen Profis.

So jetzt darfst Du wieder ganz oft "lol" schreiben ...
Kommentar ansehen
30.12.2009 03:34 Uhr von RonnHD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gewicht: nicht verraten? was ?! Wovon redest du da?! xD

Und meine Frau kenne ich auch nicht durch eine Kontaktanzeige, und unsere Tochter hat auch nicht der Storch gebracht xD man man

Und wieso geht es hier eigentlich ums Verleihen?!?!?!
Der titel war doch "Uwe Boll dreht "Bloodrayne 3: Warhammer""
und das der genauso Besc... wird wie alle anderen filme auch schon xD

Und mit kneifen hat das mal rein gar nichts zu tun xD Ich habe einfach nur kein Bock mich jetzt doch übers Telefon oder sonst was mit dir zu diskutieren das der Herr Boll einfach nur sch... dreht, Fertig! Das ist Fakt, du kannst dir denken soviel wie du willst, aber jemanden persönlich anzugehen in dieser Form wie du das jetzt getan ist echt erbärmlich. Und mit solch einer Person soll ich dann noch Telefonieren?! sicherlich nicht!

Ausserdem jedesmal wenn ich dir mit Fakten komme, schiebst du das Thema immer wieder auf ne andere Spur!

Das war dein Urspünglicher Kommentar.: Tja, wer 1,9 Millionen Dungeon Siege DVDs in den USA verkauft, in Russland und Spanien Platz 1 und in China Platz 3 geht kann über Eure lumpigen 300.000 Unterschriften nur lachen, vor allem wenn Kevin DuBrow gleich 20x unterschreibt.

Nach meinem Kommentar kommt dann Budget, danach wieder was anderes danach wieder. Und ich erläutere dir das ganze jedesmal, Wenn Uwe Boll so Kult wäre und so toll ist wie du das darstellst dann wäre er kein Dauerkandidat der Goldenen Himbeere da. Das sagt schon alles, und da geht es sicherlich nicht um 300.000 Unterschriften sondern um die gesamt breite masse!

Und du mit deiner großen klappe frägst am besten mal nach beim nächsten Telefonat nach der Kontaktadresse des härtesten Filmkritikers auf unserem Planeten und versucht dem mal klar zu machen das Uwe Boll Kult ist. Seine Kritiken zu den Filmen Sprechen schon Bände!

Du hast von Film und dem ganzen Genre einfach keine Ahnung. Sich Verkaufscharts anzuschauen und öfter mal ne DVD zu schauen macht dich laaange nicht zu einem kenner!
Plan du erstmal ein Budget für einen Film, Stell du mal Pläne mit Produzenten auf, Mach du mal das Marketing und Franchise für einen Film, dann nehme ich deine Kommentare auch ernst!

Es gibt da einen jungen Kerl der hat nen 5 minuten Film gemacht, der kostete vllt hochgerechnet 5000 $. Die Effekte sind für mich schon lachhaft, genauso das man keinerlei Handlung erkennt, ABER und nun kommt das Aber die Zusammensetzung des Film brachte ihm ein dickes fettes Millionen Budget ein, und so wird sein 5 minutes to go film nun in Hollywood verfilmt! Und wenn ich jetzt uwe Boll 5000$ dollar gebe dann verstaubt das endergebniss mit Sicherheit im Cut-Room.

Hier das Video.: http://www.youtube.com/...

und hier eine Sammlung der besten und bedeutesten Kritiker auf deren Worte viel wert gelegt wird und zwar weltweit.:

- Unnötige Zeitverschwendung in Form einer Vampirgeschichte
- Fürchterlich: Uwe Boll findet zu Tolkienschen Fantasiewelten
- Jede Menge los ist in diesem katastrophalen Streifen des Kritiker-Sandsacks Doktor Uwe Boll
- versucht sich Schrott-Regisseur Uwe Boll wieder an einer Videospielverfilmung
- Kaum ein Filmemacher ist so kontrovers wie Uwe Boll: von Trash-Fans wird der Deutsche verehrt, Computerspieler ärgern sich hingegen über seine Filmadaptionen ihrer Lieblingsserien.

ich könnte jetzt ewig weitermachen, aber eins ist klar und da schließe ich mich dem letzten Kommentar an, Trash macht er hervorragend, aber gute Filme?! nein! und ich bezweifle auch das dass jemals passieren wird! Boll sagt über sich selbst ist keinerlei Filmkünstler, der Ex-Boxer Boll ist einfach nur ein Geschäftsmann der oft geschickte wege findet an geld zu kommen um Filme zu drehen weil die großen Studios genauso wie die meisten anderen Menschen wissen das er keine guten Filme macht oder nennen wir es mal Meisterwerke oder Blockbuster.

Und wenn du mich bzw. meine Lebensgefährtin oder sonst jemand meiner Familie derart in den Dreck ziehst, danke ich schon mal im voraus für die Handynummer das erleichtert eine Anzeige ungemein.
Kommentar ansehen
30.12.2009 10:17 Uhr von ExtraLarge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
RonnHD: Wenn Du solche persönlichen Details ins Netz stellst, dann mußt Du Dich nicht wundern wenn sie auch von jedermann gelesen werden. Das hat überhaupt nichts mit in den Dreck ziehen zu tun. Ich hab das nicht veröffentlicht sondern Deine Infos nur zitiert. Mit Rücksicht auf Deine Privatsphäre habe ich eben nicht den Link dazu gepostet.

Goldene Himbeere super Punkt, anscheinend weißt Du nämlich gar nicht wer die verleiht und wie. Boll hat den Preis bis heute übrigends gar nicht bekommen.

Und richtig, ich habe einige seiner Verkauszahlen zitiert - völlig korrekt. Und ich kann mich da nur wiederholen, er verkauft gut und lebt wahrlich nicht in Armut. Und gerade der Punkt daß er immer wieder das Geld für neue Filme zusammen bekommt sollte Dich zum Nachdenken anregen. Denn niemand hat in dem Business sein Geld zu verschenken.

Es ging nicht darum am Telefon zu telefonieren, sondern um mein konkretes Angebot Dich hier oben bei uns mal umzuschauen. Dieses ewige "Boll ist so mies" würdest Du überdenken wenn Du mal live siehst wieviele Leute hinter ihm stehen, bzw. welche Strukturen da geschaffen worden sind. Von der nächsten Kinotour bis hin zum Fanshopladen hättest Du Dir einen Einblick verschaffen können ob Boll gemocht wird, bzw. ob er finanziell erfolgreich ist.

Ich muß keinen Film planen, etc. Das ist ganz einfach gar nicht mein Job.

Aber danke für den Youtube Link, kann man glatt mal einen Bericht zu machen.

Und ich danke Dir für den Umsstand das du in deinem letzten Post Argumente bringst und auf die unnötigen "lol, bist du doof!" Hetzereien verzichtest. Ansonsten steht mein Angebot nach wie vor: ruf an, komm vorbei & schau hinter die Kulissen.
Kommentar ansehen
30.12.2009 13:12 Uhr von RonnHD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich: versteh immer noch nicht wo angeblich Daten von mir veröffentlicht sein sollen, denn auf irgendwelchen SingleBörsen treibe ich mich mit Sicherheit nicht rum. Da ich seit mehr als 6 Jahren in einer Beziehung bin. Wenn sich da jemand seine Späßle erlaubt oder sonst was bitte von mir aus. Ich bin nun mal nicht gerade unbekannt. Es gibt nur 2 Plattformen auf denen ich mit einem richtigen Profil angemeldet bin und man dort auch Bilder und mehr von dem was ich mache lesen kann, vorher du deine infos beziehst keine Ahnung, aber du hast aufjedenfall den falschen im Visier gehabt.

soviel zu Finanzierung worüber ich mal nachdenken sollte.:

Uwe Boll finanzierte seine Filme zwischen Sanctimony (2000) und Far Cry (2008) fast ausschließlich durch deutsche Medienfonds. Dazu bot die BOLU Filmproduktions- und Verleih GmbH zwischen 1999 und 2005 Beteiligungen an insgesamt zehn Kommanditgesellschaften an.[2] Diese Anlageform war für einige Anleger sehr interessant, da im ersten Jahr der Investition Verluste bis zu 100 % der Kapitaleinlage üblich waren. Mit der Behauptung einer Gewinnerzielungsabsicht durch die Produktion von Videospiel-Verfilmungen konnten diese Verluste in Form von Verlustvorträgen als Steuervorteile genutzt werden.
Wegen dieses Geschäftsmodells wurde Uwe Boll – wie auch zahlreichen weiteren Filmproduktionsfirmen im In- und Ausland – vorgeworfen, die deutschen Steuerzahler durch die Ausnutzung dieser Steuerlücke zu belasten. Zurückzuführen sind diese Vorwürfe nicht nur auf die meist mäßigen Kinoerfolge derart finanzierter Filme, sondern auch darauf, dass ein großer Teil der zur Verfügung stehenden Budgets an Drehorten im Ausland und nicht in Deutschland verbraucht wurde.
Die Gesetzeslücke, mit der über Umwege sogar US-amerikanische Produktionen wie Tomb Raider finanziert worden waren, und die in Hollywood zur Redewendung vom “Stupid German Money” geführt hatte, wurde am 15. Dezember 2005 durch den Bundestag geschlossen.[3] Da die Verluste der Fonds nur noch mit Gewinnen aus vergleichbaren Fonds verrechnet werden dürfen, ist für die meisten Anleger ein Investment in einen solchen „Steuersparfonds“ uninteressant

Also bitte das ist keine Leistung nur schöne Trickserei darauf kann man nicht stolz sein!

Dein Zitat.:
Goldene Himbeere super Punkt, anscheinend weißt Du nämlich gar nicht wer die verleiht und wie. Boll hat den Preis bis heute übrigends gar nicht bekommen.

Meine Antwort.:

Für den Negativpreis Goldene Himbeere wurde Boll aufgrund seiner Filme BloodRayne und Alone in the Dark im Jahr 2006 und 2007 als „Schlechtester Regisseur“ nominiert, er erhielt die Auszeichnung aber beide Male nicht. 2009 gewann Boll die Goldene Himbeere als „Schlechtester Regisseur“ für seine Filme Postal, 1968 Tunnel Rats und Schwerter des Königs – Dungeon Siege, ebenso wurde Schwerter des Königs als „Schlechtester Film“ nominiert. Zusätzlich erhielt Boll die Goldene Himbeere für die Kategorie „Schlechtestes bisheriges Lebenswerk“ (Worst Career Achievement). Dieser Preis war zuvor seit 1987 nicht mehr vergeben worden. Boll reagierte prompt mit „einem bissigen Video“ auf YouTube, in dem er die Razzie-Gesellschaft beleidigte.

Also sry, aber wer uns weiß denn jetzt mehr darüber bescheid!?

Und Hinter irgendwelchen Kulissen muss ich nicht schauen, ich bleibe lieber hinter den Kulissen von Filmen die es wert sind, sry ist einfach meine Meinung, Für Trash und Sparten filme ist mir meine Zeit zu schade und zu teuer.

Und ich erwähne an der Stelle mal vorsichtshalber das ich all seine Filme auch gesehen habe, ich erlaube mir nicht einfach ein Urteil ohne zu wissen was Sache ist.

Wie viele Leute letztendlich hinter ihm stehen ist mir genauso schnuppe den selbst jeder schlechteste Schauspieler, Musiker usw. haben genügend Fans, aber ich denke selbst dir sollte jetzt nach diesem Post klar sein das er nur schund auf die reihe kriegt.
Kommentar ansehen
30.12.2009 23:06 Uhr von ExtraLarge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@RonnHD: es war jemand von der Boll AG drüben und wollte den Himbeer-Preis (wie damals Halle Berry) für Uwe Boll entgegennehmen. Aber Fehlanzeige, es gab nix.

Auf den Rest gehe ich gerne im neuen Jahr ein.
Kommentar ansehen
30.12.2009 23:21 Uhr von RonnHD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bitte schön.:

http://de.wikipedia.org/...

http://filmpreise-auszeichnungen.suite101.de/...

http://entertainment.excite.de/...

http://kinetoskop.wordpress.com/...

http://www.cinefacts.de/...

Also ich frage mich wirklich wieviel wert man auf deine aussagen legen, es gab nix, dafür gibts jetzt nun mal wieder ein lol. Die Quellen sind so massenhaft, alle sind falsch nur du nicht, also bitte.

Und auf weiteres musst du nicht eingehen. Das wird mir nämlich wirklich zu blöd! ich komme hier ständig mit Fakten und bekomme immer nur selbst Interpretationen. Das langweilt mich jetzt schon zu lange.

Ich will nämlich auch gar keine ausrede zur Finanzierung hören, Steuerlücke ist genauso ein Fakt das hab ich mir nicht ausgedacht sondern extra Copy&Paste gemacht. Das ist erbärmlich und keine Leistung.
Kommentar ansehen
30.12.2009 23:34 Uhr von ExtraLarge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
RonnHD: Es gab keinen Preis überreicht meinte ich natürlich, sollte aber aus meinen Worten hervorgegangen sein.
Kommentar ansehen
30.12.2009 23:42 Uhr von RonnHD
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
tada: http://www.youtube.com/...

hier wird nochmals erwähnt das er sehr wohl gewonnen hat!

Und hier der Super Filmemacher Höchstpersönlich

http://www.youtube.com/...

Hier die verleihung selbst.:
http://www.youtube.com/...
kannst ruhig bis 3:00 vorspulen.

dazu gibt es nix mehr zu sagen!
Kommentar ansehen
06.01.2010 17:57 Uhr von ExtraLarge
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Uwes Worte zum neuen Jahr: Liebes Team Madison, Boll Supporter und Hörer & Leser,
ich wünsche euch allen ein gutes, gesundes und erfolgreiches neues Jahr.
Ein Super Anfang ist gemacht, denn - falls ihr es noch nicht wisst - dürfen ab sofort Legebatterie-Hühner nicht mehr in Deutschland verkauft werden.
Das ist doch mal was.

In 2010 gibt es tolle Filme von mir, wie RAMPAGE, FINAL STORM, DARFUR und MAX SCHMELING, die alle in 2010 auf DVD und/oder im Kino erscheinen werden.
Viele Grüsse
Euer
Uwe Boll
Kommentar ansehen
01.03.2010 13:09 Uhr von schalischien
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Boll ist hammer: Alle seine Filme sind schrott bis auf Postal der war genial. seht in euch an aber nicht auf deutsch die originalversion ist 100mal besser.

Refresh |<-- <-   1-25/25   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"BollFlix": Regisseur Uwe Boll will eigene Streamingplattform gründen
"Grenzdebiler Schwachmat": Uwe Boll muss Strafe wegen Erdogan-Beleidigung zahlen
Kultregisseur Uwe Boll eröffnet Restaurant und beendet Filmkarriere


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?