23.11.09 12:08 Uhr
 9.792
 

Wilde Verfolgungsjagd - Rollerfahrer hängt Streifenwagen ab

In Donaueschingen haben sich die Polizei und ein Rollerfahrer mit Tempo 50 bis 60 eine wilde Verfolgungsjagd durch das Stadtgebiet geliefert.

Die Beamten erkannten den bereits gesuchten Rollerfahrer sowie seinen Sozius auf einem Disco-Parkplatz. Von dort flohen die vom Streifenwagen aufgeschreckten Personen auf ihrem Gefährt ohne Versicherungskennzeichen mit Karacho.

Haltezeichen wurden während der Flucht missachtet, ein Kreisverkehr wurde entgegen der Fahrtrichtung befahren. An einer Bahnunterführung konnte der Rollerfahrer die Polizisten sogar endgültig abhängen.


WebReporter: Seeinfos
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Verfolgungsjagd, Roller, Streifenwagen, Rollerfahrer, Donaueschingen
Quelle: www.suedkurier.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Schwulenpopaganda für Kitas wird nachgedruckt!
Homophober Schwulenklatscher stellt sich der Polizei
Todesraser tötet zwei Buben - nur 6 Monaten Bewährung!

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

33 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.11.2009 12:10 Uhr von narlkapp
 
+37 | -32
 
ANZEIGEN
50 bis 60 km/h: wie zum Teufel konnten die denn die Polizei abhängen? War die mit einem Tretauto unterwegs? Die schaffen doch normalerweise locker 240-280km/h

Edit: Wenn die Polizei den Kerl kannte kann man von "abhängen" ja nicht sprechen. Im zweifelsfall wartet die Polizei dann einfach bei den Eltern höhöhö :D

[ nachträglich editiert von narlkapp ]
Kommentar ansehen
23.11.2009 12:12 Uhr von sarazene
 
+23 | -2
 
ANZEIGEN
hehe blackwater fahrer training :D
Kommentar ansehen
23.11.2009 12:16 Uhr von br666
 
+73 | -2
 
ANZEIGEN
oh, mann: die Bullen haben wir in den Siebzigern schon mit unseren getunten Mofas abgehängt und damals hat keiner nen Bericht geschrieben.
Zur info: Mit nem Mofa oder Roller kann man Stellen befahren, die du mit nem Auto eben nicht schaffst. Schmale Einfahrten, Fussgängerwege, Feldwege usw. -> und tschüss.
Kommentar ansehen
23.11.2009 12:16 Uhr von seeinfos
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
@narlkapp: der Rollerfahrer ist der Polize kurz zuvor durch seine Fahrweise bereits aufgefallen. Von Kennen ist deshalb nicht die Rede in der News, sondern vom "bereits gesuchten Rollerfahrer"
Kommentar ansehen
23.11.2009 12:17 Uhr von WadeOdreyDrift
 
+29 | -4
 
ANZEIGEN
locker "240-280" ??? seit wann fahren streifenwagen getunt durch die gegend

die schaffen mit mühe vll 220 das wars aber auch schon und so schnell fährt man nicht durch die stadt ^^
Kommentar ansehen
23.11.2009 12:20 Uhr von NickiS1305
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Muhaha: Das war wohl nichts :D

Aber durch das flüchten wird das ganze ja viel schlimmer...

Wenn die weniger Strafe kassieren wollen, dann sollten die sich bei der Polizei melden...

Aber an sich ne ganz lustige News, ich stelle mir das gerade vor xD
Kommentar ansehen
23.11.2009 12:37 Uhr von Pumba86
 
+6 | -25
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
23.11.2009 12:46 Uhr von euruba92
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
Langweilige "News": Das ist mittlerweile Normal dass man schleunigst vom Acker macht....
Ich bekomme jede Woche von Freunden mit wie sie die Bu**** abhängen...ausserdem sind 60 nicht wirklich schnell
Kommentar ansehen
23.11.2009 12:47 Uhr von enzo07
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
lustig wie hier mit den Pferdestärken von Polizeiautos geprotzt wird, nur das man diese nicht wirklich in der Stadt nutzen kann. Und selbst wenn...wie stoppt ihr dann den Rollerfahrer ohne dessen Leben zu gefährden? Wo man ein anderes Auto noch rammen kann damit es stehen bleibt... ja macht das mal mit nem Rollerfahrer....der fährt in ne enge Seitengasse rein und ist weg!
Kommentar ansehen
23.11.2009 12:53 Uhr von ernibert
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
br666: du sagst es...hab früher auch erfolgreich die genossen der vp mit meiner s51 enduro abgehängt,mängelliste war einfach zu lang wegen div. umbauten(wer aus der zone kommt weis was ich meine ^^)
Kommentar ansehen
23.11.2009 12:54 Uhr von bull1nator
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
die Fahren keinen Ferrari sind doch meistens VW Passat 2,0 TDI 170 PS, da ist bei dem Gewicht die die Karren haben bei 220-230 (mit B**** im Nacken xD) der Arsch ab. Auf Gerade strecke würde ich theoretisch auch mit meinem Golf davon kommen ;)

Aber damit kämpft die Polizei in Städten häufig, ein Roller ist einfach in der Stadt schneller unterwegs als ein Auto.
Kommentar ansehen
23.11.2009 12:55 Uhr von WadeOdreyDrift
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
da muss ich enzo recht geben: und @ pumba

du meinst wirklich das ein stinknormaler opel vectra streifenwagen bei 250 ABGERIEGELT ist ??? meinst die schaffen mehr? haha

zu deinem astra.... du hast 110ps ok aber das sind 110ps auf vergleichsweise weniger gewicht ein streifenwagen ist da sicherlich schwerer und da nützem ihm 50ps auch nicht viel mehr in der endgeschwindigkeit

und die 220 sind auch nicht echt ;) mess mal per gps

[ nachträglich editiert von WadeOdreyDrift ]
Kommentar ansehen
23.11.2009 13:03 Uhr von BeInspired
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
@pumba: nur weil dein tacho bis 220 geht...heißt das nicht dass deine 110PS schleuder das auch schafft.

sorry aber n astra ist kein porsche.
wie "wade" schon sagte...knips mal n gps navi an und schau dir an wie schnell du fährst...
und tu dir selbst einen gefallen...schau nicht drauf wenn du berg ab mit rückenwind unterwegs bist...
Kommentar ansehen
23.11.2009 13:07 Uhr von Zimt2k
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Erstmal fahren Polizei Autos schon über 220. Was hierbei aber aber total ohne belang ist.

Das Abhängen ist aus mehreren Gründen sehr einfach und da muss sich keiner was drauf einbilden. Zum einem wie schon erwähnt kann ein Roller ganz andere Wege fahren. Des Weiteren wenn der Rollerfahrer Verkehrzeichen Missachtet und Rotlichtsignale, bedeutet das nicht, dass die Polizei (auch mit Blaulich und Sirene) genau so schnell dort lang fährt. Die Achten dennoch darauf ob Sie fahren können und gefährden sich nicht selbst. Und ebenfalls sollen Polizisten es garnicht zu Rasanten Verfolgungsfahrten kommen lassen, da der Verfolge sich so nur einem Größeren Risiko aus setzt.

Ich hoffe die finden die noch und bekommen ihre Gerechte Strafe.

Edit.: Mittelklassewagen fahren heutzutage alle über 220. Ein Opel Astra Combi CTDI Baujahr 2006 schafft auch locker 250.

[ nachträglich editiert von Zimt2k ]
Kommentar ansehen
23.11.2009 13:17 Uhr von bull1nator
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
...hahaha meiner läuft laut Tacho auch 245 km/h ( Golf V GT Sport 2,0 TDI 170 PS) im Brief steht aber V-max. 221 km/h.

Und für die die es nicht wissen in nem Passat Streifenwagen ist ist der selbe Motor und so nen Kombi incl. Polizeivollaustattung.
(Martinshorn, Blaulichtanlage auf dem Dach, Besen, Bindemittel, Handfeger ,usw. im Kofferaum, plus 2 Dorfpolizisten mit 20 Jahren Schreibtischdienst wiegt schon mal nen bischen mehr ;)
Kommentar ansehen
23.11.2009 13:34 Uhr von cpt. spaulding
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@ pumba86: wach mal aus deiner 2fast2furious und neef for speed traumwelt auf.
Kommentar ansehen
23.11.2009 13:48 Uhr von xGwydionx
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Hubschrauber? Da war wohl das Interesse der polizei nicht wirklich groß...
Sonst hätte ein Hubschrauber wie auch in den USA Standard schnell für Fakten gesorgt. Egal,ob Roller oder Ferrari...
Übrigens: Je nach Bundesland fahren unsere Polizisten sehr unterschiedliche Autos: Vom VW Bully bis getarnten Zivil-Fahrzeugen der Oberklasse ist da alles unterwegs. In NRW sollen es ja viele Ford sein;-)) Mit Blaulicht und Ausrüstung sind die Karren dann natürlich kaum über 200 unterwegs, aber hier im Stuttgarter Raum fahren ein paar aus Dealer Beschlagnahmungen Oberklasse Wagen herum...die sind sogar bis 280 Sachen unterwegs...Müssen sie aber gar nicht: Der Stgt. Flughafen mit der Hubschrauber-Polizei liegt direkt neben der AB.. Das haben schon etliche zu spüren bekommen...Ich bezweifle allerdings,ob ein Roller einen Hubschrauber Einsatz provoziert.
Kommentar ansehen
23.11.2009 14:04 Uhr von shadow13
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
wo cares ??????-.-
ich höre ständig irgendwelche meldungen von leuten auf der flucht
aber das interessiert doch sowieso keinen

[ nachträglich editiert von shadow13 ]
Kommentar ansehen
23.11.2009 14:48 Uhr von Bruno2.0
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
Wie: Ich diese Drecks kinder hasse die mit ihren Mofa tuning die Strafen sollten höher ausfallen ich meine die kids haben nichts weiter zu fürchten außer nen Paar Sozialstunden. obwohl das Teil 60 Schafft und die nur eine Mofa Prüfbescheinigung haben für max 25 km/h


Ich bin der Meinung wer einmal mit einem zu schnellen roller erwischt wird darf bis er 21 Ist den Führerschein nicht machen.PUNKT

[ nachträglich editiert von Bruno2.0 ]
Kommentar ansehen
23.11.2009 14:56 Uhr von shadow13
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
bruno2.0: mich interessiert das nicht aber ich geb dir völlig recht
die sollten eine lebenslänliches verbot kriegen
klingt har muss aber sein
ich bin erst 13 aber ich würde mich selbst nie mit der polizei anlegen
viele machen das nur um cool zu sein
aber wenn die es übertreiben stehen sie nicht mal gerade für den scheiß den sie gebaut haben
das ist echt eine zumutung
das brauchen wir echt nicht
bloß weg von der straße mit diesem primitivem abschaum
Kommentar ansehen
23.11.2009 15:29 Uhr von FANCYCLOWN
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
hmm: @Burno2.0: Schonmal mit 25 aufm Mofa rumgefahrn? Meine Meinung nach is das gefährlicher als mit 50, 60 rumzufahrn. Man hält den ganzen Verkehrsfluss auf, Autofahrer werden aggressiv, überholen, auch an ungeeineten Stellen. Ich finde der Mofa Führerschein ab 15 sollte abgeschafft werden, mit 16 dürfen die ja denn eh 50 fahrn, legal..

@shadow: Bist erschaunlich viel am kommentieren, dafür dass dich das ja alles gar nicht interessiert. Was meinst du mit "mit der polizei anlegen"? Generell gegen Gesetze verstoßen? Für mich besteht da ein Unterschied.

Respekt an den Fahrer der mit Sozius sein Leben und das der anderen Verkehrsteilnehmer auf Spiel gesetzt hat, nur um seinen Roller zu behalten...
Wenn ich meine Kollegen mit getunten Roller frag was sie machen wenn die Cops kommen, folgt dann meistens eine detailierte Ausarbeitung eines Fluchtplans, z.b. auf Fahrradweg der mit Metallpfahl abgesperrt ist => keine Chance für die Cops..
Kommentar ansehen
23.11.2009 15:56 Uhr von Keltruzad1956
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@pumba86: Komma klar auf deiner PollyPocket-Insel

Opel - Ohne Power ewig Letze!
Kommentar ansehen
23.11.2009 16:13 Uhr von Raggyman
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Also wirklich Leute ist hier mal einer, der wirklich weiss, was die Streifenhörnchen unter der Haube haben?
Okay, der Dorf-Sheriff wird vermutlich eine lahme Gurke fahren aber legt euch mal mit den Kollegen der Autobahnpolizei an. Ich glaube, der Großteil von euch zieht da den kürzeren.

Glaubt mir: Die haben beim Fahrzeugkauf schon durchaus den Faktor "Verfolgungsjagd" eingeplant.

Aber:

1. Roller (ca.100kg) VS. Streifenwagen (weit über 1t) Beschleunigung ist also bissl anders... oder?

2. Der bereits genannte Faktor Fahrzeugabmessungen: Es gibt Wege, wo ein Auto nicht hinkommt.

3. Leute kommt mal von eurem GTA-Trip runter! Klar, der Beamte hätte einfach in den 3. schalten und den Typen mit einem gezielten Rammstoß vom Sattel holen können. Ich glaube aber die meisten von euch würden sich dann eher die Mäuler zerreißen, weil der Scheisser schwer verletzt im Krankenhaus läge.

4. Stichwort Umfeld:
Ein Fahrzeug der BOS (Behörden und Orgenisationen mit besonderen Sicherheitsaufgaben - Polizei zum Beispiel) darf auch mit Sonderrechten nur in Schritt-Tempo über eine Kreuzung fahren und muss auch tierisch auf seine Umgebung achten. Der Staatsanwalt hat alle Zeit der Welt sich alle Beweise anzuschauen und die Beamten an die Eier zu kriegen, weil irgendwer zu Schaden gekommen ist. Ein getunter Roller ist es im Verhältnis mit einem Terroristen auf der Flucht nicht wert, da so einen Aufstand zu machen.


Denkt mal darüber nach....

[ nachträglich editiert von Raggyman ]
Kommentar ansehen
23.11.2009 17:08 Uhr von snake-deluxe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also hier: fahrn die Cops großteils 3er Touring BMWs, schätz mal mit nem 320d unter der Haube.

Flüchten könnt ich mit Sicherheit in jeder Lage mit meinem KFZ, aber wer ist schon so doof? lol
Kommentar ansehen
23.11.2009 18:46 Uhr von EBGTalla2XLC
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich kenn die Stadt und da is es echt schwer für die Polizei nem Roller hinterher zu kommen!Is viel Verwinkelt, da kann recht gut abhauen!^^

Refresh |<-- <-   1-25/33   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting
Neue Solarfenster können Strom im Dunklen erzeugen und ihre Farbe verändern
Berlin: Schwulenpopaganda für Kitas wird nachgedruckt!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?