23.11.09 11:34 Uhr
 1.416
 

Fußball/Bundesliga: Brutalo-Foul - Wolf mit Kung-Fu-Tritt gegen Dzeko

Der Aufreger des 13. Spieltages war ein brutales Foul des Nürnbergers Andreas Wolf gegen den Wolfsburger Edin Dzeko.

Die äußerst brutale Szene wurde vom Schiedsrichter jedoch nicht einmal mit Gelb bedacht, sodass Wolf mit keinen weiteren Konsequenzen zu rechnen hat.

Nürnberg-Manager Martin Bader versuchte nach dem Spiel die Szene herunterzuspielen. Erst nach der dritten Zeitlupe sehe das Spiel Wolfs dramatisch aus. In Anbetracht der Brutalität eher eine peinliche Aussage - das zumindest findet die "Bild".


WebReporter: bonnt
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Nürnberg, Wolfsburg, Tritt, Brutal, Foul, Edin Dzeko, Kung-Fu, Andreas Wolf
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Rote Karte für Edin Dzeko, weil er Gegner die Hose runterzieht
Fußball/Manchester City: Edin Dzeko wechselt wohl nach Rom
Fußball/VfL Wolfsburg: Spektakuläre Rückholaktion von Edin Dzeko geplant?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.11.2009 12:22 Uhr von Böhser ArgoN
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Das Foul erinnert an das von Wiese an Olic aber Wiese hat damals Gelb gesehen, was zu bedeuten hat, dass er keine Nachverfolgung durch den DFB zu befürchten hatte. Ich hoffe dennoch, dass der DFB den Kong Fu Tritt bestraft, denn sowas hat im Fussball nichts zu suchen !
Kommentar ansehen
23.11.2009 12:28 Uhr von Judo1900
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
viel: schlimmer in diesem spiel war der tritt von schäfer in misimovics weichteile. das war nämlich absichtlich!
Kommentar ansehen
23.11.2009 13:36 Uhr von S0u1
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
genau @Judo1900: Das war einfach total unsportlich und unnötig ...
Aber eine gelbe Karte für Wolf wäre OK gewesen ... wobei man das als Zuschauer immer leicht sagen kann, wenn man 10.000 Zeitlupen und Perspektiven hat.
Kommentar ansehen
23.11.2009 18:33 Uhr von Gorxas
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
bitte nicht übertreiben. das war lediglich zu hohes bein in verbindung mit gefährlichem spiel, wodurch es dennoch gelb hätte geben müssen.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Rote Karte für Edin Dzeko, weil er Gegner die Hose runterzieht
Fußball/Manchester City: Edin Dzeko wechselt wohl nach Rom
Fußball/VfL Wolfsburg: Spektakuläre Rückholaktion von Edin Dzeko geplant?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?