22.11.09 13:17 Uhr
 219
 

HD-Artworks zum "Blizzard"-Titel "Starcraft 2" erschienen

Entwickler "Blizzard" veröffentlichte sechs HD-Artworks zu "Starcraft 2".

Die Bilder zeigen sowohl Einheiten als auch Fortbewegungsmittel der Fraktionen Terraner und Zerg.

Ein Releasetermin von "Starcraft 2" steht noch nicht fest. Eine der großen Fragen rund um "Starcraft 2" ist, ob die Entwickler es schaffen die Spielfraktionen vernünftig zu balancieren.


WebReporter: hairypotter
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Release, Computerspiel, Blizzard, Einheit, StarCraft, Artwork
Quelle: www.pcaction.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.11.2009 13:11 Uhr von hairypotter
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Ich freue mich sehr auf "Starcraft 2" und bin großer Fan der "Blizzard"-Spiele, auch wenn "World of Warcraft" in meinen Augen ein Suchtmittel ist und kein Spiel.
Kommentar ansehen
23.11.2009 07:31 Uhr von Prentiss
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Spiele, gute Spiele haben erstmal generell Suchtpotenzial.

Natürlich macht da World of Warcraft keine Ausnahme und da es ein Spiel ist wofür man monatlich bezahlt und entsprechend Content nachgeliefert wird, gibt es immer was zu tun. Das muss nicht zwingend süchtiger machen als andere Spiele.
Auch ein Starcraft oder Diablo2 haben extrem süchtig machen können - ganz ohne extra Content alle paar Wochen oder Monate.
Das ganze einfach mal als "Suchtmittel" abzustempeln ist meiner Meinung nach einfach verkehrt.

Ich bin auch sehr gespannt was aus Starcraft2 wird, beobachte die Entwicklung schon seit der Ankündigung.
Schade nur das ich nicht mehr so übel nerden werde können, wie beim ersten Teil. Man kann halt nicht immer 16 sein.
Das war ne echt verrückte Zeit, damals im schönen bnet, oder die kurze Zeit auf dem FSGS. ;)
Die Flatrates kamen erst ganz langsam, die Telefonrechnungen stiegen ins unermessliche... man ist das lange her.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?