22.11.09 09:37 Uhr
 304
 

Michael Jacksons "Moonwalk"-Handschuh ist verkauft

Bei einer Auktion in New-York wurde Michael Jacksons Handschuh versteigert, den er 1983 an hatte, als er das erste Mal im Fernsehen seinen "Moonwalk" vollführte.

Der mit Strass besetzte Handschuh wurde vor der Auktion auf einen Wert von circa 40.000 bis 60.000 US-Dollar geschätzt.

Trotzdem sind die Gebote nach der Auktionseröffnung schnell in die Höhe gegangen und den Zuschlag erhielt ein Geschäftsmann bei einem Preis von 350.000 US-Dollar.


WebReporter: bbundy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Verkauf, Michael Jackson, Versteigerung, Auktion, Handschuh, Moonwalk
Quelle: www.zeit.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Los Angeles: Sohn von Michael Jackson zog sich bei Unfall Verletzungen zu
Tochter von Michael Jackson findet: "Wir sollten Donald Trump danken"
Deutlicher Preisnachlass für "Neverland"-Ranch von Michael Jackson

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.11.2009 09:43 Uhr von sodaspace
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
schade: den hätt ich auch gern gehabt:(

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Los Angeles: Sohn von Michael Jackson zog sich bei Unfall Verletzungen zu
Tochter von Michael Jackson findet: "Wir sollten Donald Trump danken"
Deutlicher Preisnachlass für "Neverland"-Ranch von Michael Jackson


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?