21.11.09 20:37 Uhr
 3.134
 

USA: Turbinen-Truck mit Straßenzulassung frei käuflich

In den USA hat eine Turbinen-Truck die Straßenzulassung erhalten. Allerdings nur, weil der Truck neben der Turbine noch über einen konventionelle 5,9 Liter Motor als Antrieb verfügt.

"The Frictionator" erlangt mit Hilfe der von der Turbine erzeugten 7.000 PS eine Spitzengeschwindigkeit von 320 km/h.

Der Ford F-650 ist über einen Importeur auch in Deutschland erhältlich. Zwei Monster-Trucks wurden bisher schon für einen Preis von über 100.000 Euro nach Deutschland geliefert.


WebReporter: MOTO-MOTO
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Truck, Straßenzulassung, The Fricatioonator
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fluglinie Emirates: Urlauberin durfte wegen Regelschmerzen nicht mitfliegen
Argentinien: 219 Schlangen in einer Wohnung entdeckt
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.11.2009 20:54 Uhr von MeisterH
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
huiuiui: (=
Kommentar ansehen
21.11.2009 21:13 Uhr von Jlaebbischer
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
News falsch? In der Quelle steht nämlich nur, dass zwei F650 nach D geliefert wurden. Da steht nicht, dass die ne Turbine drauf haben.
Kommentar ansehen
21.11.2009 21:25 Uhr von MOTO-MOTO
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@Jlaebbischer: Stimmt. Ist mir garnicht aufgefallen.

Ich dachte, dass die Version F-650 von sich aus schon die Turbine druff hat. Google hat mich des Besseren belehrt.
Die Turbine wurde ja in Einzelarbeit erst draufmontiert.

Mea Culpa! Sorry.
Kommentar ansehen
21.11.2009 21:26 Uhr von eRITCH
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
lol: ich stell mir grad die DEUTSCHEN RASER vor, mit autos die bei 250 abgeriegelt sind
und dann kommt das MONSTER der FORD F-650 und zieht mit 70 sachen mehr an ihnen vorbei....

also wenn ihr nen mercedes oder bmw... -fahrer weinend an der raststätte seht dann wisst ihr was ihm passiert ist
Kommentar ansehen
21.11.2009 21:44 Uhr von ichschonwieder
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
@eRITCH: 320 km/h beiziehen sich auch die turbiennversion
ich stell mir grad den f-650 mit 320 auch der auto bahn vor.
könnte verdammt eng werde mit ner breite von 2,50 metern.
da ist nicht viel platz mehr zwischen den leitplanken.
von der strassenlage und den seitenwind ganz zu schweigen.
die amis können von mir aus damit rumgruken. aber in DE braucht man(n) das so dringeng wie ein pickel im gesicht bein ersten date
Kommentar ansehen
21.11.2009 22:00 Uhr von eRITCH
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ichschonwieder: des is mir schon klar
aber ich habs mir halt vorgestellt und fands lustig wenn sie mit ihren aerodynamisch optimierten karossen da rum heizen und sie dann so n truck mit nem kühlergrill so groß wie n scheunen tor überholt

is klar dass des mit der turbine total unpraktisch ist....außerdem würde der TÜV prüfer da nen herzinfarkt bekommen
Kommentar ansehen
21.11.2009 23:03 Uhr von Tuvok_
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@eRitsch: un ich stell mir gerade den Tüv Onkel bei der Geräuschmessung vor :)
Auf einmal hörst du nur tick tick tick *fump* und ne Turbine läuft hoch.
Das Gesicht würde ich gerne sehen.
Kommentar ansehen
22.11.2009 09:47 Uhr von Hydra3003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Truck darf leider in Deutschland nur 80km/h schnell fahren, trotz seiner 325PS. Der Ford F-650 hat leider keine PKW Zulassung. Und auf der Autobahn darf er sich dann höchstens ein Wettrennen mit den anderen LKW´s liefern. Und mit Turbine ist er nur in den USA zugelassen. Man stelle sich nur mal die Abgas-Rauchwolke von der Turbine vor. Da sieht der Hintermann garantiert nichts mehr auf der Strasse.
Kommentar ansehen
22.11.2009 14:51 Uhr von Tuvok_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Hydra3003: Nun ja die Abgaswolke ist da noch das geringste problem....
Der Abgasstrahl der Turbine dürfte jeden Hintermann wegfegen. 1,3 Tonnen Auto lernen da so fliegen....
Als alternative könnte ich noch die MTT Y2K bieten.
Ein Motorrad mit Hubschrauber Turbine. Jay Leno hat zum Beispiel so ein ding http://www.youtube.com/...
Damit mal zum Deutschen TÜV... Die hüpfen doch vor schreck so in ihre Grube LOL
Kommentar ansehen
22.11.2009 16:12 Uhr von moloche
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
da wundert es mich nicht: wieso die US Autoindustrie am Boden liegt.
Kommentar ansehen
23.11.2009 20:48 Uhr von Doktor_Frankistone
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist kein Problem mit der Turbine. Zählt nämlich nur als Ladung.Natürlich muss sie aus sein.Es gibt auch nen VW "Turbinen" Caddy in Deutschland,auch mit Strassenzulassung.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?