21.11.09 16:34 Uhr
 756
 

Hohe Haftstrafen nach Prügelei in Fast-Food-Restaurant

In einem Bielefelder Fast-Food-Restaurant kam es zu einem Streit zwischen einem von einer Hochzeit kommenden Brüderpaar (18 und 20) und zwei weiteren Gästen. In Folge dessen kam es zu einer Prügelei, die von einer Überwachungskamera komplett aufgezeichnet wurde.

Das am Boden liegende Opfer wurde vom jüngeren der Brüder in, wie es der Staatsanwalt nannte, "Fussballermanier" gegen den Kopf getreten. Er bezeichnet das als Mordversuch. Die Täter standen nun vor Gericht.

Dieses sprach lange Haftstrafen aus. Der "Kopf-Treter" muss für fünf Jahre hinter Gitter, sein älterer Bruder für vier Jahre. Das Opfer kam trotz der brutalen Tritte ohne bleibende Schäden davon.


WebReporter: JustMe27
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gericht, Opfer, Bielefeld, Prügelei, Tritt, Fastfood, Fast-Food-Restaurant
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Bonn/Troisdorf: Mann veruntreut 300.000 Euro für Bordellbesuche und Luxusleben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

27 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.11.2009 16:29 Uhr von JustMe27
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Auf dem Bild erkennt man insgesamt drei oder vier Leute, da ich nicht glaube, dass es ein Fremder war, der sich da getraut hat einzugreifen. Ich verstehe nicht, was eine Person dazu bringt, einen am Boden liegenden und damit offensichtlich besiegten Gegner noch so zu peinigen. Das ist doch Jenseits von allem.
Kommentar ansehen
21.11.2009 16:44 Uhr von sub__zero
 
+15 | -5
 
ANZEIGEN
kurz gesagt: die Haftstrafen hätten auch länger ausfallen können - die Namen gehen mir bei solchen Verbrechen am Hintern vorbei.
Kommentar ansehen
21.11.2009 17:02 Uhr von schwesterwelle
 
+17 | -9
 
ANZEIGEN
Die Namen sind schon wichtig: Leider sind solchen Namen bei Gewalt und sonstigen schweren Verbrechen häufiger zu lesen als Robert und Gerhard.
Kommentar ansehen
21.11.2009 17:14 Uhr von mustermann07
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
Ab in die Heimat: Tschüß war nett.....
Kommentar ansehen
21.11.2009 17:16 Uhr von br666
 
+9 | -5
 
ANZEIGEN
@schwesterwelle: 100% Zustimmung.
Das sind eben keine Einzelfälle, die sind halt so. Das ist erschreckend.

Die Haftstrafen sind ein Witz. Deutsche Täter hätten das doppelte bekommen.
Kommentar ansehen
21.11.2009 17:26 Uhr von DerTuerke81
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
News: die werden es schon schnell merken das es im knast nicht cool ist

und an die user hier die nach namen urteilen auch ein Robert und Gerhard würden die selben strafen bekommen
ich habe das gefühl das ihr euch freut das es wahrscheinlich türken waren

zum Autor:
das ist der Einzigste sn Autor der bei den "Türken" news sachlich bleibt keine dummen kommentare abgibt also weiter so "JustMe27"
Kommentar ansehen
21.11.2009 17:30 Uhr von Tom111
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
was sagt denn der "Zentralrates der Muslimen" dazu ?
Kommentar ansehen
21.11.2009 17:31 Uhr von Pliegl
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Hohe Haftstrafen? 5 Jahre für versuchten Mord?Wie lächerlich ist das bitte?

Am besten wir setzten ihn nach 2 Jahren wieder auf Bewährung damit er weitermachen kann... ist ja nur versuchter Mord.. nicht so schlimm....
Kommentar ansehen
21.11.2009 17:32 Uhr von DerTuerke81
 
+3 | -10
 
ANZEIGEN
@br666: das ist doch müll was du schreibst
wenn ein türke jemanden tötet denkst du der bekommt nur 7 1/2 jahre und der deutsche 15 jahre? wenn ja dann lass dir helfen
Kommentar ansehen
21.11.2009 17:33 Uhr von de_waesche
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
naja: wenn ich schon lese, dass hier wieder einem am boden liegenden gegen den kopf getreten wird, dann ist mir eigentlich klar, dass es nicht robert und gerhart gewesen sind. aber 5 jahre für versuchten mord?! eindeutig zu wenig.
Kommentar ansehen
21.11.2009 17:33 Uhr von schwesterwelle
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
@ DerTuerke81: Leider ist das die Realität!
Kommentar ansehen
21.11.2009 17:34 Uhr von DerTuerke81
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@Tom111: das sie frei kommen sollen
Kommentar ansehen
21.11.2009 17:35 Uhr von Noseman
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Türke81: Einziger als einzig geht nicht. "Einzigster" güpts nich.

Aber in der Sache haste absolut recht. Deswegen traute ich mich auch nicht Dir minus zu geben, sondern ein Plus. :lol:
Kommentar ansehen
21.11.2009 17:40 Uhr von DerTuerke81
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Noseman: ich war etwas sauer ;-)
du bekommst auch ein plus ;-)
Kommentar ansehen
21.11.2009 17:43 Uhr von DerTuerke81
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
@MiaWuaschd: Mord und Totschlag ist in Deutschland nicht das selbe (für mich ist es das selbe weil tot ist tot)
Kommentar ansehen
21.11.2009 17:51 Uhr von TheRoadrunner
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Jugendstrafrecht: Meines Wissens ist nach Jugendstrafrecht (und der 18jährige wird da auf jeden Fall drunter fallen) die Höchststrafe 10 Jahre. Die gäbe es für Mord.
Für *versuchten* Mord also deutlich weniger. Wobei die Frage ist, ob der Typ in Mordabsicht gehandelt hat oder einfach nur aus Dummheit.
5 Jahre finde ich nach deutschen Recht eine angemessene Strafe. Und ja: die Namen (und insbesondere die Nationalität oder Herkunft der Täter) sind egal.
Kommentar ansehen
21.11.2009 18:02 Uhr von supermeier
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Hohe Haftstrafen: ist was anderes, aber wenigsten etwas.
Kommentar ansehen
21.11.2009 18:31 Uhr von schwesterwelle
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Herzliche Menschen: Die CDU-Integrationsbeauftragte Maria Böhmer äußerte sich dazu, daß „Die 2,7 Millionen Menschen aus türkischen Familien, die in Deutschland leben, (...) zu uns [gehören], sie sind ein wichtiger Teil unserer Gesellschaft. Diese Menschen mit ihrer vielfältigen Kultur, ihrer Herzlichkeit und ihrer Lebensfreude sind eine Bereicherung für uns alle.“
Kommentar ansehen
21.11.2009 18:33 Uhr von schwesterwelle
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Türkischer Rapper: Interpret: Muhabbet & $iki Pa!

Wo ich herkomm? Ich komm aus der Küche der Hölle!
Den meisten von euch Fotzen ist der Ort bekannt als Kölle.

Diese Stadt ist voller Schwuchteln und Schlampen,
oberflächlicher Ottos und richtig linken Ratten.

Denn ich weiss der Hund der bellt ist der Hund der niemals beisst
Ich bin der der schweigt und dir das Messer zeigt

Nachdem ich zugestochen habe, warne dich: geh nich zu weit!
Kill dich denn für Fotzengelaber hab ich keine Zeit

Denn das ist dein Buisness, weil du’ne Bitch bist
Kriegtest dick nach dick bis du in Wixse ersticktest

Hier gibt es Bitches, Snitches hinterhältige Spasties
Und uns, absolut gewaltgeile Asis.

Im Westen, bängen die Raps am besten
Im Westen, da fliegen die Fotzen in Fetzen
Kommentar ansehen
21.11.2009 19:37 Uhr von Barrahh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
milde unter dem deckmantel des Jugendstrafrechts meiner Meinung nach gehören die beiden Lebenslang weggesperrt, der Schlüssel weggeschmissen und fertig... Alternative wäre noch sie na Sibirien in den Gulag zu verfrachten...Irgendwann ist es mal gut mit "Milde" und"Schlechter Kindheit" und ähnlichen Dingen....
Es liegt klar auf der Hand das sie den Streit anzettelten und somit gehören sie nicht mehr mit "Milde" behandelt...
Wie soll sich da etwas ändern?
Jeder lacht sich doch über unsere Rechtsprechung kaputt!
Dazu fällt mir nichts mehr ein....
Kommentar ansehen
21.11.2009 19:56 Uhr von Achtungsgebietender
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@MiaWuaschd - klar, das die Unterschicht hier: wieder asoziale und ausländerfeindliche Kommentare absondert. Wenn ich daran denke, wie vor nur 70 Jahren über 6 Millionen Juden auf perverseste Art und Weise von Deutschen abgeschlachtet wurden, möchte ich nur noch kotzen und weinen. Und dann hier diese Kommentare... HÖRT DIESER WIDERLICHE HASS DENN NIE AUF????
Kommentar ansehen
21.11.2009 20:05 Uhr von Showtime85
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@schwesterwelle: warum kopierst du nen rap text?
ähnliche und schlimmere texte gibt es auch von deutschen rappern beispiel sido... völlig unnötig dein komment.

zur News.
Die strafen sind zu mild aber die hetze ist mal wieder übertrieben.
Auch deutsche bauen so einen bock mist! nicht nur türken, prügeleien und morde gibt es überall auf der welt, wacht mal endlich auf! Die ganze WELT ist voller GEWALT also regt euch nicht so auf und unternimmt was außer dummes zeug zu posten!!!!!!!!!
Kommentar ansehen
21.11.2009 21:05 Uhr von supermeier
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Bevor hier wieder das große: Nazikeulen- und Allgemeinbashing losgeht, einfach mal die Fachleute reden lassen.

Hier Jugendrichterin (Courage) Heisig aus Berlin bei WDR5

http://tinyurl.com/...



[ nachträglich editiert von supermeier ]
Kommentar ansehen
21.11.2009 21:51 Uhr von ichschonwieder
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
was ist aus den zeiten gworden, in denen man auf am bodenliegende nicht mehr einprügelte.
aufrecht, mann gegen mann. nur fäuste. keine waffen.


/ironie [on]
aber sollen sie sich ruhig integrieren.
sind doch bestimmt willkommen. in DE und der EU
/ironie [off]
Kommentar ansehen
22.11.2009 00:52 Uhr von custodios.vigilantes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ja was ist aus den zeiten geworden: http://www.fr-online.de/...

Refresh |<-- <-   1-25/27   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?