21.11.09 15:58 Uhr
 57
 

Fußball: Borussia Dortmund muss zweieinhalb Monate ohne Dimitar Rangelow auskommen

Dimitar Rangelow, Angreifer bei Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund, erlitt einen Bruch des rechten Mittelfußes.

Der bulgarische Stürmer hat sich bereits am heutigen Samstag einer Operation unterzogen und muss etwa zweieinhalb Monate pausieren.

Die Verletzung zog sich der 26-Jährige am Freitag beim letzten Training zur Vorbereitung auf die Partie gegen den FSV Mainz 05 zu.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Verletzung, Dortmund, Borussia Dortmund, Monat, Dimitar Rangelow
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVB ohne Aubameyang nach Berlin
Fußball/Borussia Dortmund: BVB-Fans rufen zum Boykott gegen Montagsspiel auf
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt absolviert Probetraining bei Borussia Dortmund

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.11.2009 16:07 Uhr von Tom111
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
OHH ! hatta aua gemacht

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVB ohne Aubameyang nach Berlin
Fußball/Borussia Dortmund: BVB-Fans rufen zum Boykott gegen Montagsspiel auf
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt absolviert Probetraining bei Borussia Dortmund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?