20.11.09 21:03 Uhr
 412
 

9ff Speed9 mit 650 PS: Porsche Speedster in Tradition des 356 von 1955

Mit dem Speed9 bringt Tuner 9ff einen echten Speedster auf den Markt. Mit knapper Frontscheibe und deutlich verändertem Heck ist die Basis - 911 Turbo Cabrio - erst auf den zweiten Blick zu erkennen.

Der Speed9 soll an berühmte Porsche Speedster der Vergangenheit, wie etwa den 356 von 1955, erinnern.

Im Heck des Speed9 lauert ein auf 650 PS hochgezüchtetes Aggregat, das den Wagen in knapp über drei Sekunden auf Tempo 100 beschleunigen dürfte.


WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, PS, Porsche, Tuning, Tradition, Speedster
Quelle: www.evo-cars.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
Tempo 80 in Frankreich - In Deutschland ist das Thema unerwünscht
China: Automarke soll "Trumpchi" heißen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.11.2009 21:30 Uhr von Spafi
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
zur Überschrift: has anyone really been far even as decided to use even go want to do look more like?
Kommentar ansehen
20.11.2009 21:43 Uhr von unknown_user
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Nett, aber: zum Fahren auf normalen Straßen ist der Frontspoiler zu niedrig...und das Heck ist mir irgendwie zu rund. Trotzdem nettes Wägelchen ;-)
Kommentar ansehen
20.11.2009 21:56 Uhr von BeaconHamster
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Er sieht schön aus, aber er hat: nichts vom 356

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Deutsche IS-Anhängerin zu Tode verurteilt
56,4 Prozent der SPD für Koalitionsverhandlungen mit der Union
Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?