20.11.09 14:25 Uhr
 342
 

Wettskandal: Über 200 europäische Fußballspiele manipuliert

Ein neuer Wettskandal erschüttert den europäischen Fußball. Offenbar sind über 200 Spiele in neun europäischen Ländern manipuliert worden.

In Deutschland sind rund 32 Spiele betroffen, in der Schweiz deren 22. Auch drei Champions-League-Spiele und zwölf Partien der Europa-League sollen geschoben worden sein.

Die Staatsanwaltschaft Bochum und die UEFA teilten mit, dass im Zusammenhang mit diesem Skandal am Donnerstag 15 Verdächtige festgenommen wurden. Die Ermittlungen liefen bereits seit neun Monaten, sind aber noch nicht abgeschlossen.


WebReporter: sporties
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fußball, Europa, Skandal, Champions League, Betrug, Wette, Manipulation
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Champions League: Bayern München in Achtelfinale gegen Besiktas Istanbul gelost
Champions League: Nach 7:0 gegen Maribor gewinnt Liverpool auch 7:0 gegen Moskau
Champions League: Letztjähriger Finalist Atlético Madrid nach Gruppenphase raus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.11.2009 14:29 Uhr von Rechthaberei
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Die Spitze des Eisbergs: Das "Geschäft" gehört zu den Fußballvereinen wie die Schwarzen Kassen der Parteien.
Kommentar ansehen
20.11.2009 14:29 Uhr von rLoBi
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
tja: gibts überhaupt noch nen Sport der Sauber ist?
Kommentar ansehen
20.11.2009 15:17 Uhr von xXTraitorXx
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Also das verwundert mich echt nicht, manchmal kann man echt denken der Schiri macht arbeitsverweigerung...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Champions League: Bayern München in Achtelfinale gegen Besiktas Istanbul gelost
Champions League: Nach 7:0 gegen Maribor gewinnt Liverpool auch 7:0 gegen Moskau
Champions League: Letztjähriger Finalist Atlético Madrid nach Gruppenphase raus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?