20.11.09 12:50 Uhr
 232
 

Tipps: So kann man dieses Jahr bei der Steuer noch sparen

Die Stiftung Finanztest hat einige nützliche Tipps zusammengetragen, wie sich bei der Steuer 2009 noch einige Euros holen lassen.

So können im Jahr 2009 beispielsweise Krankheitskosten von der Steuer abgesetzt werden. Arztrechnungen, Medikamentenkosten, oder auch Brillen sollte man angeben.

Sogar für die Beschäftigung einer Putzfrau oder anderer Haushaltshilfen gibt es Freibeträge bis zu 4.000 Euro. Auch Spenden, handwerkliche Arbeiten von Mietern und Eigentümern und vieles mehr kann man absetzen.


WebReporter: sina_m
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Jahr, Steuer, Tipp, Finanzen, Rechnung, Sparen
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Furcht vor Schweinepest: Aufregung um polnische Wurst
Baden-Württemberg: Schlachthof, der McDonald`s belieferte, quälte Tiere
Bundesbank-Studie: Sicher, anonym, schnell verfügbar - Deutsche wollen Barzahlung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.11.2009 12:55 Uhr von mela_b
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Coole Tipps, aber wenn ich doch nur nicht so faul wär.
Wenn ich nur die Hälfte der Tipps befolgen würde, könnt ich mir bestimmt viel sparen. Aber ich bin einfach zu faul....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?