19.11.09 15:34 Uhr
 416
 

Formel 1: Räikkönen bewirbt sich bei Mercedes GP

Erst kürzlich wurde berichtet, dass der Finne Räikkönen für 2010 pausieren wird. Anscheinend ist dies aber doch nicht im Sinne von Kimi Räikkönen.

Dieser hat jetzt geäußert, gerne bei Mercedes GP zu fahren - allerdings nur, wenn man ihm ein siegfähiges Auto auf die Beine stellt.

Nach eigener Aussage ist für Räikkönen das Geld zweitrangig, er möchte lieber sein Talent unter Beweis stellen.


WebReporter: Villeneuve
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Auto, Formel 1, Mercedes, Talent, Bewerbung, Kimi Räikkönen
Quelle: www.formel1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Das sind die Autos der Teams
Formel 1: Grid-Girls werden abgeschafft - Fahrer sind skeptisch
Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.11.2009 20:02 Uhr von TheBugKiller
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fänd ich cool: Ich mag Kimi, von daher würde mich das freuen wenn er 2010 doch fahren würde. Aber das bleibt wohl abzuwarten.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Das sind die Autos der Teams
Formel 1: Grid-Girls werden abgeschafft - Fahrer sind skeptisch
Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?