19.11.09 11:32 Uhr
 322
 

iPod Touch ab sofort auch als Navi verwendbar

Heute hat TomTom durch ein Softwareupdate seiner Navigationslösung für das iPhone auch die Möglichkeit geschaffen einen (wesentlich günstigeren) iPod Touch als vollwertiges Navigationssystem zu benutzen.

Bisher könnten nur iPhone User die App aus dem AppStore laden um in den Genuss der Navifunktionen zu kommen.

Einziger Wermutstropfen: Um den iPod als Navi einzusetzen muss zur Applikation auch noch das Car-Kit gekauft werden, dass einen eingebauten GPS-Empfänger enthält.


WebReporter: bbundy
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Update, iPhone, Software, App, iPod, Navi, Touch, TomTom
Quelle: 9to5mac.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz
Google Chrome wird zukünftig vielen SSL-Seiten das Vertrauen entziehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kurden bitten Assad um Hilfe
Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?