18.11.09 15:18 Uhr
 267
 

Videospiel "SAW" kommt später

Geplant war die Veröffentlichung des Videospiels "SAW" für PlayStation 3 und Xbox 360 für den Monat November. Doch der Releasetermin wurde nun auf den Tag des Kinostarts des neuen SAW-Films am 3. Dezember datiert.

"SAW" ist vom Inhalt her nicht unterscheiden von der Version aus den USA, hat aber von der hiesigen USK keine Jugendfreigabe erhalten und ist damit erst ab 18 Jahren zu erwerben.

Die PC-Fassung von SAW wird aller Voraussicht nach noch später als die Versionen für PlayStation 3 und Xbox 360 erscheinen.


WebReporter: Tokitok
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: PC, Veröffentlichung, Videospiel, Xbox 360, PlayStation 3, Saw
Quelle: www.ichspiele.cc

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.11.2009 15:15 Uhr von Tokitok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich konnte das Spiel auf der gamescom bereits anspielen und es geht in eine Richtung, die man vom neuen Silent Hill auf den Nextgen-Konsolen kennt. Die Grafik ist in Ordnung, aber ob die Rätsel im Spiel so pfiffig sind, wird sich zeigen.
Kommentar ansehen
18.11.2009 15:24 Uhr von fortimbras
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Kann mir kaum vorstellen, dass man in einem Spiel die Faszination der ersten SAW Filme einfangen kann.
Mit der Filmreihe gehts meiner Meinung nach schon bergab weils immer nur noch ein Abklatsch der Vorgänger ist.
Kommentar ansehen
18.11.2009 23:41 Uhr von Gammie1412
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Tokitok: Du bist also der kranke Webreporter, der solchen Müll hier einstellt???

Soweit ich weiss, ist SAW ein ziemlich kranker Kinofilm gewesen.

Wie krank musst Du sein, dass Du solch einen Artikel hier einstellst?

Mit nem Rasenmäher oder sonstigem Irrsinnigem rumrennen und Leute massakrieren?

Wer braucht das? Du? Wer noch?
Die dämliche Masse vielleicht?
Bist Du ein Agent der Dunklen, Du Flasche???

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?