18.11.09 14:02 Uhr
 382
 

Mekka-Pilger meiden Wallfahrt aus Angst vor Schweinegrippe

Die Schweinegrippe macht auch vor der heiligen Stätte Mekka nicht halt. Wie die saudische Zeitung "Arab News" meldete, gab es dieses Jahr für die Reiseveranstalter 40 Prozent weniger Kunden, als letztes Jahr.

Viele Menschen hätten ihre Reise sicherheitshalber erst einmal auf nächstes Jahr verschoben. In Saudi-Arabien ist die Impfung gegen den Virus Pflicht. Nach den neuesten Vorschriften müssen sich auch Ausländer mit einer Aufenthaltsgenehmigung impfen lassen.

Die Impfung ist allerdings für die Pilger keine Pflicht, es wird aber trotzdem ausdrücklich darauf hingewiesen, sich dennoch impfen zu lassen. Die Zahl der an Schweinegrippe Erkrankten stieg in den letzten Tagen um 50 Prozent an.


WebReporter: tekkentsuki
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Angst, Islam, Virus, Schweinegrippe, Saudi-Arabien, Impfung, Moslem, Pilger, Mekka
Quelle: www.sueddeutsche.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.11.2009 13:58 Uhr von tekkentsuki
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, Viren werden eben nicht von heiligen Stätten abgehalten. Genauso wie die Kirchen in Italien auf High-Tech Weihwasserspender Umgestiegen sind, um Kontaminationen zu vermeiden.
Kommentar ansehen
18.11.2009 14:10 Uhr von Noseman
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
Jaja: das alles zeugt mal wieder von echtem Gottvertrauen ...
Kommentar ansehen
18.11.2009 14:15 Uhr von EvilMoe523
 
+6 | -9
 
ANZEIGEN
Komisch ich hätte ja gedacht, die Leute die ernsthaft dahin reisen um einen Stein zu küssen, welche millionen Leute schon zuvor geküsst haben im Glauben, scheuen sich weniger vor Angst um Bakterien und Grippeviren...
Kommentar ansehen
18.11.2009 14:33 Uhr von PhoenixW
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
@EvilMoe523: *rofl*

*Daumen rauf*

*Weiter wieher*
Kommentar ansehen
18.11.2009 14:47 Uhr von adammorrison
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Oh Oh das wird Allah aber gar nicht gefallen....
Kommentar ansehen
18.11.2009 15:12 Uhr von Vril18
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
komisch: ihr allmächtiger gott müsste sie doch vor der schweinegrippe schützen wenn sie schon für ihn zum steinchenküssen gehen
Kommentar ansehen
18.11.2009 16:04 Uhr von Friedbrecher
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Hm, sind da jetzt 3 statt 2 Menschen erkrankt?^^
Kommentar ansehen
18.11.2009 16:08 Uhr von selphiron
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Leute: es ist zum Teil so, dass Saudi-Arabien nichtmehr soviele Menschen akzeptiert.
Kommentar ansehen
18.11.2009 17:10 Uhr von varna
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Mit anderen Worten: Allah ist almächtig aber gegen ne Grippe machtlos :-D
Mehr sag ich besser nicht *lach*
Kommentar ansehen
18.11.2009 19:11 Uhr von supermeier
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ob nun hundert: durch Schweinegrippe oder 120 durch die fast schon obligatorische Massenpanik. Schwund ist überall, besonders bei sinnfreien und nutzlosen Aktionen.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?