18.11.09 06:08 Uhr
 76
 

Nachwuchsband Revolving Door in neuem Musikspiel für Wii

Anfang Dezember gibt "dtp entertainment" ein neues Musikspiel, "Musiic Party", exklusiv für Nintendos Wii-Konsole heraus.

Unter 30 Chart-Songs findet sich in der Playliste auch die Nachwuchsband Revolving Door aus Thüringen mit zwei ihrer Lieder. Revolving Door wird sowohl von "dtp entertainment" als auch den Betreibern des Downloadportals "MP3.de" gefördert.

Gesteuert wird bei "Musiic Party" nicht mit extra Musik-Controllern, sondern mit Wiimote und Nunchuck. Gespielt werden kann maximal zu dritt, als Gitarrist, Bassist und Schlagzeuger.


WebReporter: Tokitok
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Musik, Titel, Band, Nintendo, Konsole, Nachwuchs, Wii, Musikspiel, Revolving Door
Quelle: www.ichspiele.cc

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.11.2009 02:59 Uhr von Tokitok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Video in dem Artikel zeigt, wie´s funktioniert. Aber wenn ich ehrlich bin hab ich lieber die Gitarre von Guitar Hero und Co um den Hals hängen, selbst wenn die nur aus Plastik ist. Aber da hat man noch mal mehr das Gefühl, wie´s ist, auf der Bühne zu stehen.
Kommentar ansehen
26.11.2009 22:18 Uhr von Indolent
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aha, aha: Supertoll, noch ein Guitar Hero Clone. Hat X-Box nicht auch einen?
Und dass diese Nachwuchsband da extra aufgezählt wird, finde ich persönlich relativ unnötig. Es gibt tausende von Projekten, bei denen irgendwelche Newcomer was beisteuern, und da wird auch nicht jeder einzeln genannt.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?