17.11.09 22:17 Uhr
 12.194
 

Internet lacht über Boliviens Polizei: Strichzeichnung soll Mörder darstellen

Im Internet kursiert zurzeit ein Ausschnitt aus dem bolivianischen Fernsehen. Darin wird ein gefährlicher Mörder gesucht - mithilfe einer Strichzeichnung wie von einem Grundschüler.

Wer den Mann gesehen hat, soll sich bei der Polizei melden, meint der Sprecher dazu. Es geht um den Mord an einem Taxifahrer.

Der Sender PAT, der den Aufruf ausstrahlte, ist übrigens nicht gerade für seine seriöse Berichterstattung berühmt: Szenen aus einem Hollywoodfilm wurden als angeblich echtes Material aus dem Airbus, der auf dem Flug von Brasilien nach Paris abstürzte, gesendet.


WebReporter: latraviata
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizei, Internet, Mord, Mörder, Bolivien, Lachen, Zeichnung
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fluglinie Emirates: Urlauberin durfte wegen Regelschmerzen nicht mitfliegen
Argentinien: 219 Schlangen in einer Wohnung entdeckt
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

23 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.11.2009 22:35 Uhr von Verwirrung
 
+22 | -1
 
ANZEIGEN
hahaha: der künstler ist genauso begabt wie ich im zeichnen,
vllt sollte ich auch zur polizei gehen
Kommentar ansehen
17.11.2009 22:39 Uhr von eXeCo
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Das: gezeichnet Bild erinnert mich an meine erste Zeichnung wo ich ein Gesicht malen sollte im Kindergarten ^^.
Kommentar ansehen
17.11.2009 22:47 Uhr von MBGucky
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
@MeisterBaum: Ich glaub, wir haben einen gemeinsamen Nachbarn O_o
Kommentar ansehen
17.11.2009 22:48 Uhr von slayniac
 
+20 | -0
 
ANZEIGEN
Loaded Weapon: Irgendwo wird grade ein Typ verhaftet, der wirklich so aussieht.
Kommentar ansehen
17.11.2009 22:55 Uhr von Faxendicke
 
+2 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
17.11.2009 23:02 Uhr von Dohnny
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Kommentar: Da muss ich meinem Vorredner Recht geben :D

Aber die News selbst ist echt der Hammer - endlich mal wieder eine News bei der ich richtig lachen musst. Wunderbar.
Kommentar ansehen
17.11.2009 23:40 Uhr von Faxendicke
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
mich überkommt so langsam das gefühl, als ob der Schröder da ein Teilchen mitspielt.
Es geht um verblödung und Hatz4, Rente mit 67. alles das hat dieser Politchaot produziert. Ihr Gläubigen? Ja ihr habt sowas gewählt. Eigentlich müßten die jetzt mit Hartz4 leben, tun se aber nicht. Sondern sind fein raus. Sowas kanst in der freien Wirtschaft nur als verantwortungloser Manager bringen. Du, der du jeden Tag an deiner Leistung und Anwesenheit gemessen wirst, hast nur die Chance, das dein Leistungsbescheid von der Rentenversicherung wieder um soundsoviel% gesunken ist
Kommentar ansehen
17.11.2009 23:46 Uhr von smile2
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Foto: Bei uns im Dorf rannte heute auch so einer rum...

Die Frisur passt auf jedenfall 100%!
Kommentar ansehen
17.11.2009 23:48 Uhr von Botlike
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Titel: Ich musste bei dem Bild direkt an einen gewissen Adolf aus Braunau denken... Vielleicht hat der Junge das falsch verstanden und dachte er sollte einfach irgendeinen Mörder zeichnen :-)
Kommentar ansehen
18.11.2009 00:50 Uhr von snake-deluxe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: geile sache
Kommentar ansehen
18.11.2009 01:08 Uhr von ThehakkeMadman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Shit: Den hab ich gesehen, das war nur 30Km von meinem Haus entfernt ;)
Kommentar ansehen
18.11.2009 01:24 Uhr von Babykeks
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
SCHOCK!!! Den hab ich als Kleinkind gemalt SCHOCK!!! Den hab ich als Kleinkind gemalt...

Hatte ich übersinnliche Kräfte? Vorsehungen? Bin ich ein Medium? ...oder doch mit viel Kohlensäure?


Mal ernsthaft:
Das hat sicher ein Praktikant vom Sender schnell hingekritzelt, damit man die Reportage ein bißchen "aufpeppen" kann. Geht ja eh nicht darum, den Täter zu kriegen - sondern nur darum, die Leute an die Fernseher zu bannen.
Kommentar ansehen
18.11.2009 02:15 Uhr von interpunk
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Der ZEICHNER war es! Sollen wir das jetzt Ernst nehmen?
Ich denke nicht.

Vielleicht war der Zeichner ja der Mörder u. hat daher extra scheisse gemalt. P
Kommentar ansehen
18.11.2009 03:06 Uhr von bpd_oliver
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Spontan: musste ich dabei an dieses Bild denken:
http://www.ebaumsworld.com/... *g*
Kommentar ansehen
18.11.2009 04:04 Uhr von Plata
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
ich verstehe garnicht was an dem Bild: so schlecht sein soll, man erkennt doch alles deutlich, Mund, Nase´, Haare und sogar das der Täter zwei Augen besitzt....;0)
Kommentar ansehen
18.11.2009 08:11 Uhr von Deniz87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wow, ich hab´ richtig gelacht als ich das las :D
Kommentar ansehen
18.11.2009 08:16 Uhr von xlibellexx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@bdp_Oliver: Lol********** :)
Super Beispiel , der ist sogar besser als das mit der Strichzeichnung !
Kommentar ansehen
18.11.2009 08:23 Uhr von Mr.Gato
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Oha! Dem Strichgesicht will ich net in ner dunklen Seitenstrasse begegnen.
Kommentar ansehen
18.11.2009 11:04 Uhr von Shiftleader
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Faxendicke: ich frage mich, was Schröder, HATZIV, Rente67 mit dem Fahndungsfoto zu tun haben soll. Bist wohl in der falschen Rubrik gelandet?

oder bist du das Phantom? Siehst du so süß aus?
Kommentar ansehen
18.11.2009 12:13 Uhr von rolf.w
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ganz einfach: Sucht einen Mann ohne Ohren.
Kommentar ansehen
18.11.2009 13:58 Uhr von pitufin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ 18.11.2009 12:13 Uhr von rolf.w: der kein Brillentraeger ist.
Kommentar ansehen
18.11.2009 18:52 Uhr von Barracuda2610
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Den Mann/die Frau/die Person müsste man doch erkennen, er/sie hat KEINE Ohren...
Kommentar ansehen
20.11.2009 22:17 Uhr von Michael7
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Klarer Fall Der Täter geht auf den Strich. :-)

[ nachträglich editiert von Michael7 ]

Refresh |<-- <-   1-23/23   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fahrverbote in Städten: Bundesregierung plant Rechtsgrundlage
AfD verklagt Ex-Vorsitzende Frauke Petry
Bei Sydney: Weißer Hai greift Schwimmerin an und verletzt sie schwer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?