17.11.09 18:38 Uhr
 431
 

Pausiert Raikkönen für ein Jahr?

Die Gerüchteküche brodelt mal wieder um Kimi Räikkönen. Erst hieß es, er kehrt zurück zu McLaren-Mercedes dann, er würde für immer in den Rallye-Sport gehen. Jetzt erzählt man sich, das er ein Jahr Pause machen will.

Ein Namenloser Insider sagte zu Auto Motorsport: "Der will sein Leben erst einmal genießen und Rallye fahren".

Zudem sagte er, dass er die Millionen von Ferrari abkassieren will und 2011 angeblich neben Sebastian Vettel bei Red Bull wieder angreifen werde.


WebReporter: MandysPapa
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Auto, Jahr, Formel 1, Vertrag, Ferrari, Motorsport, Rallye, Insider, Kimi Räikkönen
Quelle: www.motorsport-magazin.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Grid-Girls werden abgeschafft - Fahrer sind skeptisch
Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen
Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.11.2009 21:49 Uhr von Darth Stassen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja Häkkinen wollte damals auch nur ein Jahr Pause machen. Am Ende hat er den Helm ganz an den Nagel gehängt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Grid-Girls werden abgeschafft - Fahrer sind skeptisch
Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen
Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?