17.11.09 15:30 Uhr
 443
 

Fiat wirbt mit Bluetooth-fähigen Großplakaten

Um den neuen Fiat Punto Evo unter das Volk zu bringen, gibt es in vier großen Deutschen Städten (Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart) überdimensionale Plakate, die mit Bluetooth-Technologie ausgestattet sind.

In der Nähe der Plakate kann man sich Infos, Bilder und Videos zum neuen Fiat auf das Handy laden. Ebenfalls gibt es auf diversen Seiten des Autobauers eine Gewinnspiel-Applikation, die einen auf den unterschiedlichsten Seiten begleitet.

Mit dieser Applikation soll man auf virtuelle Suche nach diversen Codes gehen. Hat man zehn der Codes gefunden, kann man den neuen Fiat Punto Evo gewinnen.


WebReporter: PauleMeister
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Berlin, Auto, Frankfurt, Düsseldorf, Stuttgart, Werbung, Fiat, Plakat, Gewinnspiel, Code, Bluetooth
Quelle: zweinullig.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"
Simone Thomalla ist verletzt - Die Vorpremiere des Theaterstücks ist abgesagt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.11.2009 16:49 Uhr von q.fuchs
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wirklich: keine schlechte Idee. Nicht zu aufdringllich, schlicht und interessant. Besonders wenn über dieses Bluetoothplakat auch noch handygames angeboten würden, in denen man mit diesem Auto ein wenig lustig rumheizen kann, wäre dies absolut gelungen ! ;)
Kommentar ansehen
17.11.2009 18:11 Uhr von AdiSimpson
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
nette: idee, klingt schon richtig futuristisch.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?