17.11.09 13:35 Uhr
 440
 

Grenzenloses Selbstbewusstsein bei Bayern-Manager Uli Hoeneß (Update)

Bayern München kann in Sachen Wirtschaftskraft wohl niemand etwas vormachen. Nach der Vertragsverlängerung mit Hauptsponsor Telekom (ShortNews berichtete) freut sich Manager Uli Hoeneß über einen großen Geldsegen.

Der Manager behauptet sogar, dass die Bayern in Sachen Sponsoring europaweit die Nummer eins sind.

Allerdings rollt der Rubel auch nur dann, wenn der Verein international spielt. Derzeit belegen die Münchner in der Bundesliga aber nur Platz acht.


WebReporter: volo
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, FC Bayern München, Telekom, Uli Hoeneß, Sponsoring, Selbstbewusstsein
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.11.2009 13:26 Uhr von volo
 
+7 | -8
 
ANZEIGEN
Hoeneß mag ein guter Manager sein, aber er nervt. Er ist so selbstverliebt, dass es kaum zu ertragen ist. Meine Meinung.
Kommentar ansehen
17.11.2009 14:02 Uhr von DerMoosmann
 
+6 | -8
 
ANZEIGEN
tjoa: @autor:
hoeneß holt die moneten ran, also ist er zurecht selbstverliebt.

du schreibst drittklassige newszusammenfassungen und meinst über ihn urteilen zu können?

lachhaft.

meine meinung.

[ nachträglich editiert von DerMoosmann ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?