17.11.09 10:42 Uhr
 164
 

Robert Pattinson würde sich für eine Filmrolle ausziehen

"Twilight"-Schauspieler Robert Pattinson hat nichts dagegen, sich für eine Filmrolle auszuziehen. Allerdings komme es auf die Rolle an.

Robert Pattinson ist sich allerdings nicht sicher, ob ihn auch jemand nackt sehen wollen würde, sagte er dem "Star"-Magazin. Als er seinen Vater nämlich mal nackt gesehen habe, sei das sehr traumatisch für ihn gewesen.

Dabei muss er sich gar nicht solche Gedanken machen, denn Robert geht regelmässig in Fitnessstudio. Sein Fans würden es bestimmt gerne sehen, wenn er sich ausziehen würde.


WebReporter: nordlicht_26
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, nackt, Hollywood, Twilight, Robert Pattinson
Quelle: celebrity-stars.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Robert Pattinson gesteht, bei Interviews meist betrunken gewesen zu sein
Fußball: Karriere von Jamie Vardy soll verfilmt werden
Aus und vorbei: Verlobung von Robert Pattinson und FKA Twigs aufgelöst

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.11.2009 10:50 Uhr von Newsfun
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
seine Fans: und alle anderen nicht, Wer is der Kerl? und wenn der dödel seines dad`s ihn traumatiesirt hat dann hat er aber mehr als nur gesehn :D
Kommentar ansehen
17.11.2009 11:24 Uhr von Thommyfreak
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Für eine Filmrolle würde ich mich auch ausziehen. Wenn hier ein Produzent aus Hollywood mitliest....einfach anrufen!
Kommentar ansehen
17.11.2009 11:26 Uhr von ossi81
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wer: würde das nicht machen denn es soll einem ja spaß machen
Kommentar ansehen
17.11.2009 11:30 Uhr von kingoftf
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich: ziehe mich auch immer aus, vorm Duschen.....

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Robert Pattinson gesteht, bei Interviews meist betrunken gewesen zu sein
Fußball: Karriere von Jamie Vardy soll verfilmt werden
Aus und vorbei: Verlobung von Robert Pattinson und FKA Twigs aufgelöst


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?