17.11.09 09:46 Uhr
 262
 

Neues Jahrgangsbier soll Wein Konkurrenz machen

Eine Brauerei braut ein neues Bier, dass in Zukunft den Wein als Begleiter vieler Speisen verdrängen soll.

Das Bier bezieht seinen besonderen Reiz aus einer speziellen Hopfenart, die auf der Insel Tasmanien wächst.

Das Jahrgangsbier soll einen Alkoholgehalt von 6,7 Prozent haben und zwei Jahre lagerfähig sein. Am besten wird es zu Wild passen.


WebReporter: te107
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Konkurrenz, Bier, Wein, Weizen, Tasmanien, Hopfen
Quelle: www.bierspot.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an
Dortmund: Schulbus prallt gegen Hauswand - 14 Kinder verletzt
Pinneberg: Familienvater darf mit Zweitfrau zum Wohl der Kinder zusammenwohnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.03.2010 18:24 Uhr von Pliegl
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Neue Birne soll Apfel Konkurrenz machen: Was hat das eine mit dem anderen zu tun?

Nichts als billige Werbung... und um welche Brauerei handelt es sich? Um welches Bier?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?