16.11.09 16:53 Uhr
 11.822
 

Mann verlangte von Fast-Food-Restaurant-Verkäuferin: "Frauen"

In Mainz hatte am vergangenen frühen Samstagmorgen eine männliche Person mit zwei anderen Männern ein Fast-Food-Speiselokal betreten. Im Fast-Food-Restaurant wollte der Mann daraufhin von der Theken-Angestellten "Frauen" haben.

Da die Bedienung diesen Wunsch allerdings nicht für Ernst nahm, fragte sie den Mann noch einmal nach seinem Wunsch. Der Restaurantbesucher reagierte daraufhin äußerst aggressiv. Unter anderem schmiss er einen dort befindlichen Hocker zur Straße hin.

Danach nahm er einigen Speiselokal-Gästen die Sektflasche von deren Restauranttisch und zerschmetterte diese an einer Hausfassade. Zudem schlug er noch zwei andere Restaurant-Gäste ins Gesicht, bevor er und seine beiden Begleiter das Weite suchten. Eine Fahndung der Polizei blieb ohne Erfolg.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Mainz, Körperverletzung, Fastfood, Sachbeschädigung, Fast-Food-Restaurant
Quelle: www.polizei.rlp.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Zwei Menschen in Zürich auf offener Straße erschossen
Nordrhein-Westfalen: Mann nach Kneipenstreit schwer verletzt
Österreich: Mann tötet Bruder und Schwester mit Küchenbeil

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.11.2009 16:56 Uhr von JediKnightDE
 
+104 | -2
 
ANZEIGEN
In welchem Fast-Food-Lokal gibt es Sekt????????????
Kommentar ansehen
16.11.2009 16:58 Uhr von DjMcFlurry
 
+79 | -5
 
ANZEIGEN
Wem fällt der "Fehler" auf ? ;): In "Fast-Food-Speiselokal" die "Sektflasche von deren Restauranttisch" -> Ja alles klar: Einmal Big Mac Sparmenü und Sekt statt Cola ;)
Kommentar ansehen
16.11.2009 17:04 Uhr von daniel1xxx
 
+7 | -12
 
ANZEIGEN
lol: Stell ich mir grad richtig lustig vor. xD
Kommentar ansehen
16.11.2009 17:05 Uhr von Tom111
 
+74 | -65
 
ANZEIGEN
Hmmm keine Nationalität angegeben ?
Das kann ja nur eines bedeuten !
Kommentar ansehen
16.11.2009 17:07 Uhr von kingoftf
 
+18 | -2
 
ANZEIGEN
Fast: Food macht aggressiv. Der Beweis!
Kommentar ansehen
16.11.2009 17:24 Uhr von worf10
 
+38 | -46
 
ANZEIGEN
bin ständig auf der Suche nach Rassismus: und finde ihn ständig hier bei ShortNews.

Gruss an den Affen Tom111
Kommentar ansehen
16.11.2009 17:28 Uhr von slayniac
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Erinnert an Falling Down
Kommentar ansehen
16.11.2009 17:36 Uhr von Showtime85
 
+14 | -14
 
ANZEIGEN
heute risselt es: sekt flaschen und minus für Aguirre wegen seiner eignen kommentare
und dem Tom wegen seines rassismus

nene schöne welt wo bist du?
Genau im Ausland :)
Kommentar ansehen
16.11.2009 17:36 Uhr von DH
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Aguirre, lern die deutsche Ausdrucksweise! Die Original-News kann man ja noch lesen, auch wenn die schon sehr sachlich geschrieben ist, allerdings stammt die ja auch von der Polizei, da is das normal. Aber was du hier ablieferst hat mit deutschem Sprachgebrauch nicht mehr viel gemein.

Nur mal so am Rande:
Ich frag mich, wieso das ne News wert is. Ich arbeite selber bei McD und erlebe solche Geschichten mindestens einmal die Woche ...
Kommentar ansehen
16.11.2009 18:08 Uhr von Tom111
 
+10 | -25
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
16.11.2009 18:30 Uhr von Babykeks
 
+15 | -10
 
ANZEIGEN
Keine Täterbeschreibung angegeben Keine Täterbeschreibung angegeben...

Gott sei Dank!

Dann kanns zumindest schon mal kein blauäugiger, blonder Deutscher ohne Migrationshintergrund gewesen sein... ;)

[dramatisiert für Effekt - aber nicht sehr ^^ ]
Kommentar ansehen
16.11.2009 18:41 Uhr von XvT0x
 
+14 | -18
 
ANZEIGEN
@Tom111: "keine nationalität angegeben? das kann ja nur eines bedeuten!"

ja, das es ein inländer war.
Kommentar ansehen
16.11.2009 19:44 Uhr von varna
 
+10 | -14
 
ANZEIGEN
Klingt typisch nach: "Ey isch mach disch Messa!"
Kommentar ansehen
16.11.2009 20:22 Uhr von spacekeks007
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
hmmmm: kommt in nen fastfood restaurant und verlangt an der theke frauen entweder dachte er er is in nem puff oder die schnappen sich die nächste frau und wickeln sie zu nem wrap mit sosse... manche haben wirklich den schuss nicht gehört

und in welchen fastfood restaurant gibts sekt?

da draussen rennen ne menge kranker gestalten rum wenn man drüber nachdenkt schauderts einem

[ nachträglich editiert von spacekeks007 ]
Kommentar ansehen
16.11.2009 20:57 Uhr von Nothung
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Inder waren das wohl: siehe http://www.youtube.com/...

Ich möchte diesen Teppich nicht kaufen, bitte!

[ nachträglich editiert von Nothung ]
Kommentar ansehen
16.11.2009 21:19 Uhr von Allmightyrandom
 
+10 | -6
 
ANZEIGEN
rofl: "keine Nationalität angegeben ?
Das kann ja nur eines bedeuten ! "

Stimmt. Sie waren Staatenlos!
Kommentar ansehen
16.11.2009 21:34 Uhr von worliwurm
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
FastFood = Frauen? Eine prickelnde Gleichung / Ungleichung.
Wenn sich da eine Frau mokiert, nach 30 Sekunden war Feierabend, dann bekommt FastFood eine neue Bedeutung die hier angeprangert wird.
2 Sekunden Kerzen anzünden
10 Sekunden anstoßen mit Sekt & "Vorarbeit"
18 Sekunden .............. Örks

Fertig :-p

ciao
ww

[ nachträglich editiert von worliwurm ]
Kommentar ansehen
16.11.2009 22:43 Uhr von XGhostDogX
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Keine Täterbeschreibung? Polizei möchte wohl "schlechte Kommentare" bei SN vermeiden...

Also was ich gerne gesehen hätte:

Nachdem der Typ anfängt zu randalieren, tun sich alle Restaurantbesucher zusammen und überwältigen den Gewalttäter. Danach forcieren sie ihm die zerbrochene Sektflasche quer in seinen After. Perfekte Zivilcourage und gerechte Justiz!
Kommentar ansehen
17.11.2009 15:07 Uhr von Oberhenne1980
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ich hätte auch ganz gerne mal Frauen hinter der Theke, so wie in der Werbung und nicht das, was ich sonst so erblicken muss.
Kommentar ansehen
17.11.2009 15:42 Uhr von snake-deluxe
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Überwachungskameras: ????
Kommentar ansehen
17.11.2009 16:44 Uhr von Evermore
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kann: man ja auch nur fast essen, dieses Zeuch, daher Fast Food.....

Und dann noch feige Restaurantgäste klatschen und wechrennen, anstatt sich ordentlich zu prügeln ( sprich 1Vs1 )...

Knallidioten -.-

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump macht Videospiele für Amokläufe an Schulen mitverantwortlich
Schweiz: Zwei Menschen in Zürich auf offener Straße erschossen
Olympia 2018: Eishockey-Silber für Deutschland


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?