16.11.09 09:06 Uhr
 952
 

USA: Rollender Strip-Klub fährt nicht mehr durch Las Vegas

In Las Vegas ließ ein Nachtklub einen rollenden Strip-Klub durch die Stadt fahren. Ein Lastwagen war so umgebaut worden, dass man dort leicht bekleidete Damen beim Tanzen beobachten konnte. Dies war als Werbemaßnahme gedacht.

Doch es gab einige Menschen, denen das Gefährt mit den halbnackten Frauen nicht gefiel. Daher wurden die Fahrten jetzt nach 14 Tagen eingestellt.

"Wir respektieren die Meinung der Leute, die dagegen sind", so der Marketing-Chef des Nacht-Klubs.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: LKW, Strip, Las Vegas, Klub, Nachtklub
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massaker von Las Vegas 2017 - Schütze handelte allein
Las Vegas: Lady Gaga bekommt für 74 Shows 74 Millionen Dollar
Las Vegas: Selbstfahrender Bus stößt mit LKW zusammen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.11.2009 10:08 Uhr von EdwardTeach
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Prüde: Da sind die Ammis mal wieder richtig prüde. Zum Glück ist Good Old Germany nicht so. Naja außer die Leute die am FKK Strand Badesachen anziehen, was seit Mauerfall erstaunlich viele sind.
Kommentar ansehen
16.11.2009 10:31 Uhr von smutjie
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Angezogen: am FKK Strand liegen und sich darüber ärgern das sooo viele Nackerte rum laufen, aber den Blick nicht von den hüllenlosen Frauen bekommen.

Die Idde mit dem StripLKW finde ich prima!
Kommentar ansehen
16.11.2009 11:18 Uhr von Charleez
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hat das wirklich etwas mit "Prüde" zutun? Also, ich kann schon verstehen, dass manche Menschen sich dadurch auf irgendeine weise gestört fühlen :/ Kann man da nicht bei uns sogar von Erregung öffentlichem Ärgernisses sprechen? Also, ich hab nun persönlich nichts dagegen, aber ich versteh´s.

[ nachträglich editiert von Charleez ]
Kommentar ansehen
17.11.2009 00:24 Uhr von kmykz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Charleez: Ich gebe dir natürlich recht, dass es Menschen gibt die sich durch soetwas gestört fühlen können.
Aber in einer Partystadt wie Las Vegas? Ich denke das gehört da irgendwie zu und ich kann mir nicht vorstellen, dass die mit diesem LKW durch Wohngebiete gefahren sind, eher durch die Partymeilen.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massaker von Las Vegas 2017 - Schütze handelte allein
Las Vegas: Lady Gaga bekommt für 74 Shows 74 Millionen Dollar
Las Vegas: Selbstfahrender Bus stößt mit LKW zusammen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?